Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Eclipse Cross

Mitsubishi Eclipse Cross

Alle Baureihen

4,0/5

Über Mitsubishi Eclipse Cross

Du suchst ein modernes SUV zu einem guten Preis? Dann könnte dir der Eclipse Cross von Mitsubishi Motors vielleicht gefallen. Hier bei autoplenum. de stellen wir dir alle Informationen zur Verfügung, die dir die Beurteilung des Modells erleichtern: Finde heraus, was Besitzer von ihrem Fahrzeug halten, und welche Kinderkrankheiten in den ersten Jahren ans Licht kommen. Anerkannte Redaktionen und Kfz-Experten verraten dir Ihre Testergebnisse und Erfahrungen. Damit du genau weißt, was dich beim Mitsubishi Eclipse Cross erwartet.

Mitsubishi Eclipse Cross – SUV aus Japan

Der Mitsubishi Eclipse Cross kam Anfang 2018 auf den Markt. Er nimmt eine Position zwischen dem kleineren ASX und dem Outlander ein, an den er optisch anlehnt ist und dessen Plattform er übernimmt. Der 163 PS starke Benziner 1.5 T-MIVEC ClearTec ist mit Frontantrieb oder Allrad bestellbar. Der WD4 ist lediglich mit einem stufenlosen CVT-Getriebe ausgestattet. Beim Fronttriebler kommt das serienmäßige 6-Gang-Schaltgetriebe hinzu. CVT-Getriebe haben den Nachteil, dass beim abrupten Durchtreten des Gaspedals zunächst der Motor aufheult und der Verbrauch stark ansteigt. Sanftes Fahren, ohne große Beschleunigungsmanöver, führt jedoch zu einer relativ konstanten Motordrehzahl im optimalen Bereich. Für 2019 hat Mitsubishi die Variante 2.2 DiD mit Dieselaggregat angekündigt. Eine 8-stufige Automatik soll die Kraft von 150 PS und maximalen 400 Nm an den Allrad übertragen. Alle Fahrzeuge erfüllen die Schadstoffklasse Euro 6. Mitsubishi räumt eine Herstellergarantie von 5 Jahren oder bis 100.000 km ein.

Vergleiche den Mitsubishi Eclipse Cross mit anderen Lieblingsmodellen. Klicke das Fähnchen links neben dem Fahrzeug an. Oben rechts in der Menüleiste sind deine Top-Favoriten gespeichert – dort kannst du die Fahrzeugdaten auf einen Blick gegeneinander abwägen.

Mitsubishi Eclipse Cross – die Ausstattungsvarianten

Die Preise für den Mitsubishi Eclipse Cross starten bei 21.990 € für die Basisversion. Dabei kalkuliert Mitsubishi mit einem zusätzlichen Aktionsrabatt von 3.000 €. Demnach ist der Mitsubishi Eclipse Cross schon für 18.990 € neu zu haben, wenn man nach entsprechenden Aktionen Ausschau hält. Zur Serienausstattung zählen Klimaautomatik, sieben Airbags, Tempomat, Isofix, Antischlupfregelung, Sicherheits-Assistenzsysteme und verdunkelte Scheiben.

In der Ausstattungvariante Plus ab 25.690 € stehen schon drei Versionen zur Wahl. Der 1.5 Cleartec Turbo-Benziner 2 WD CVT Plus mit Automatikgetriebe ist ab 27.390 € zu haben. Wer sich zusätzlich zum CVT noch Allrad wünscht, greift weitere 2.000 € tiefer in die Tasche. Zur Grundausstattung kommen Extras wie Bluetooth, Parkhilfe, Alufelgen, Sitzheizung oder Nebelscheinwerfer hinzu. 

Die Top-Version startet bei 31.190 €. Serienmäßig gibt es Ledersitze und die 360 Grad Parkkamera plus Radar und Park-Hilfslinien. Das beheizte Leder/Alu-Multifunktionlenkrad, der Überholsensor oder die Scheinwerferreinigungsanlage sorgen neben vielen weiteren Hilfssystemen für maximale Entspannung und unterstützen die Konzentration des Fahrers.  

Zu den drei Ausstattunglinien bietet Mitsubishi zwei interessante Sondereditionen: Die Diamant Edition ist ab 23.990 € erhältlich und bietet Extras wie 18-Zoll-Alufelgen, Touchpad-Steuerung, Rückfahrkamera oder automatisch abblendende Innenspiegel. Bei der Diamant Edition + ab 28.990 € werden fahrrelevante Informationen direkt ins Sichtfeld des Fahrers projiziert, das optionale System „Super all Wheel Control“ optimiert den Allrad spürbar.

Fazit

Der Mitsubishi Eclipse Cross ist ein geräumiges SUV mit sportlichem Design und einer umfangreichen Grundausstattung. Selbst große Personen finden auf der Rückbank ausreichend Platz finden. Wer mit seinen Ansprüche in Sachen Extras nicht übertreibt, ist mit einem günstigen Anschaffungspreis dabei.