Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Pajero
  5. Alle Motoren Mitsubishi Pajero

Mitsubishi Pajero SUV (2000–2007)

Alle Motoren

3.5 V6 GDI (202 PS)

0/0
Leistung: 202 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.128 €
Hubraum ab: 3.497 ccm
Verbrauch: 14,2 l/100 km (komb.)

3.2 DI-D (160 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.279 €
Hubraum ab: 3.200 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

3.2 DI-D (165 PS)

0/0
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.468 €
Hubraum ab: 3.200 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

2.5 TD (115 PS)

3,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.370 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

2.5 TD (133 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.509 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Pajero 2000 - 2007

Das Pajero SUV hat Mitsubishi von 2000 bis 2007 in zweiter Generation gebaut. 31 ganze Jahre wurde das Modell produziert, die erste Generation lief schon 1990 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 3,7 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (zehn Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Pajero SUV gemacht haben.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.775 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.735 Millimeter und die Länge beträgt 4.175 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.420 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Den Wagen gibt es entweder als Dreitürer mit fünf Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich sieben Sitzplätzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.253 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 215 Litern.

Zwei Kraftstoffe (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von 1855 kg bis 2195 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.800 kg und 3.300 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 3.2 DI-D (160 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,7 Sterne von fünf möglichen. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 3.5 V6 GDI (202 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 202. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von neun Litern Diesel pro 100 Kilometer bietet der 3.2 DI-D (165 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Mitsubishi auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 247 g bis zu 339 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Mitsubishi SUV geweckt?

Weitere Mitsubishi SUV