12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 24. August 2017

Nissan legt den 370Z Roadster als Sondermodell in besonders sportlichem Design auf. Die „RS“-Edition übernimmt Stilelemente des nur als Coupé angebotenen Top-Modells Nismo, verzichtet aber im Gegensatz zu dem geschlossenen Spitzensportler auf ein Leistungsplus beim Antrieb. Der 3,7 Liter große Sechszylinder kommt daher unverändert auf 241 kW/328 PS, was in Kombination mit der serienmäßigen Siebengang-Automatik für einen Spurt von null auf 100 km/h in 5,8 Sekunden reicht. Der Preis für den auf 25 Einheiten limitierten Roadster im Sportlook beträgt 49.990 Euro, das entspricht einem Aufschlag von knapp 10.000 Euro gegenüber dem Standardmodell mit Handschaltung.

 

Weiterlesen
Fazit

Die sportliche Nismo-Variante des 370Z liefert Nissan nur als Coupé. Für den Roadster gibt es ab sofort zumindest eine optische Entsprechung.

Quelle: Autoplenum, 2017-08-24

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.5 von 5

Autoplenum, 2016-08-20

Test: Nissan 370Z Roadster - Sport im SonderangebotTest: Nissan 370Z Roadster - Sport im Sonderangebot
Sport im Sonderangebot Test: Nissan 370Z Roadster Ganzen Testbericht lesen
auto-news
4.0 von 5

auto-news, 2014-08-08

Nissan 370Z Nismo im Alltag: Test, Technische Daten und P...Nissan 370Z Nismo im Alltag: Test, Technische Daten und Preis
Echter Geheimtipp? Nissan 370Z Nismo im Alltags-TestGanzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-05-16

Nissan 370Z Nismo - Facelift im zweiten JahrNissan 370Z Nismo - Facelift im zweiten Jahr
Facelift im zweiten Jahr Nissan 370Z Nismo Ganzen Testbericht lesen
auto-news
3.5 von 5

auto-news, 2013-06-13

Nissan 370Z Nismo im Test: Das Comeback der FrittenthekeNissan 370Z Nismo im Test: Das Comeback der Frittentheke
Nissan 370Z Nismo im Test: Anständig aufgemöbelt?Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2013-06-11

Nissan 370 Z Nismo - Der MännerversteherNissan 370 Z Nismo - Der Männerversteher
Nissan präsentiert nach dem Juke mit dem 370 Z Nismo nun schon die zweite Tuningneuheit aus den eigenen Reihen.Ganzen Testbericht lesen