12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 7. Juni 2019
SP-X/Offenbach. Mit größerer Batterie und stärkerem Motor fährt der Hyundai Ioniq Elektro im Sommer in seine zweite Lebenshälfte. Der Preis steigt um 1.600 Euro auf 34.900 Euro.Statt des bisher genutzten 28-kWh-Akkus kommt nun ein Modell mit 38 kWh Kapazität zum Einsatz, die Reichweite steigt dadurch um 36 Prozent auf rund 294 Kilometer nach WLTP-Standard (NEFZ: 378 Kilometer). Der Motor erstarkt gleichzeitig von 88 kW/120 PS auf 100 kW/136 PS. Neu ist zudem ein Rekuperations-Paddle am Lenkrad; zieht der Fahrer es, bremst die Limousine und gewinnt Energie zurück, während die Radbremsen geschont werden. Zu erkennen ist der geliftete Kompaktwagen unter anderem an der neu gestalteten Front mit Grafik auf dem geschlossenen Kühlergrill.Bereits vorgestellt hatte Hyundai das Modellpflegeprogramm für die beiden anderen Antriebsvarianten des Ioniq, den Hybrid und den Plug-in-Hybrid. Die kosten ab 25.800 Euro beziehungsweise 32.000 Euro.Hyundai macht den Ioniq Elektro leistungsfähiger. Zum Nulltarif gibt es mehr Reichweite und Power aber nicht.
Weiterlesen
Fazit
Hyundai macht den Ioniq Elektro leistungsfähiger. Zum Nulltarif gibt es mehr Reichweite und Power aber nicht.

Quelle: Autoplenum, 2019-06-07

Getestete Modelle
Für diesen Testbericht sind keine passenden Modelle vorhanden.
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2019-08-19

VW ID. Buggy - Oben ohne wie im Meyers ManxVW ID. Buggy - Oben ohne wie im Meyers Manx
Volkswagen lässt seine Fans träumen - insbesondere in den USA. Die Studie des ID. Buggy soll die elektrische ID. Fami...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-08-18

Die 10 spektakulärsten Autos der Monterey Car Week - Lege...Die 10 spektakulärsten Autos der Monterey Car Week - Legenden unter...
Pebble Beach gilt als das weltweite Hochamt der Automobilkultur. Nirgends sind die Autos exklusiver, die Sammler fina...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-08-18

Bugatti Centodieci - Hommage an den Bugatti aus der Zwisc...Bugatti Centodieci - Hommage an den Bugatti aus der Zwischenzeit
Hommage an den Bugatti aus der Zwischenzeit Bugatti Centodieci Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-08-16

Bugatti Centodieci - Das Acht-Millionen-Euro-AutoBugatti Centodieci - Das Acht-Millionen-Euro-Auto
Wem ein Bugatti Chiron zu gewöhnlich ist und beim Einzelstück des Voiture Noire in diesem Frühjahr kein Glück beim ex...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2019-08-16

5x: Wiederbelebte Oldtimer-Ikonen - Auferstanden aus Ruinen5x: Wiederbelebte Oldtimer-Ikonen - Auferstanden aus Ruinen
Auferstanden aus Ruinen 5x: Wiederbelebte Oldtimer-Ikonen Ganzen Testbericht lesen