12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Brünner Straße 82, 1210 Wien
Website
www.wolf21.at

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 15. Februar 2016
Habe leider 2x Autobatterie gekauft. Einmal für Renault Espace (DIESEL), am 05.11.2015. Eingebaut, Gefahren usw. nach einigen Tagen, Batterie leer, kein Strom. Wurde neu geladen, (von der Firma Wolf, Brünnerstr. 82) . Nach einigen Tagen wieder das gleiche. Dann Kaufte der Sohn für seinen VW- Polo, (BENZIN), am 14.12.2015 eine Batterie, nach ca. einer Woche, oder besser nach ca. 500 Kilometer, das gleiche, Batterie LEER, zurück zu Wolf 21, mit Frechen Antworten neu Laden. Mein Sohn hatte die Nase voll, 2 mal das gleiche Problem, gibt’s nicht. Kaufte eine andere Batterie, (NEU), bei einem anderen Händler, seitdem läuft der Wagen. Zurück zu Firma Wolf 21, hatte eine zweite Person mit, die das Geschen verfolgte. Wir wollten von der Firma Wolf 21 nur eine Gutschrift, oder ich wollte Motoröl dafür Kaufen. Da wurde der Verkäufer mal wieder Unhöflich, nach der Frage um Büro oder Chef, war die Antwort: Gibt’s bei uns nicht, dabei Stand daneben ein zweiter Herr, so wie ich Heute weiß, der der Chef war. nach weiteren Versuchen um eine Gutschrift, gab der zweite Herr, Also der Chef zur Antwort: Gebrauchtsachen nehmen wir nicht mehr, SUPER, oder. Also, kann nur Sagen, nie wieder. BITTE NICHT MIT DER FIRMA WOLF, LANDSTRASSE, 1030 Wien VERWECHSELN, NUR NAMENSGLEICHHEIT.
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 1. März 2016
Danke für den letzten Hinweis, jetzt wissen wir wenigstens woher der Wind weht. Mitbewerber hat getestet und eine Fakebatterie zur Reklamation gebracht. Bei verkauften 5000 Batterien pro Jahr haben wir eine effektive Reklamationsquote von 0,09 %...denn eine entleerte Batterie ist keine defekte Batterie, oder schmeissen Sie Ihr Handy auch weg, wenn der Akku leer ist.