12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Breitenfurter Straße 164, 1230 Wien
Telefon
01 / 8035244-0
Fax
01 / 8035244-44
Website
www.cleancar.de

Erfahrungen (2)

3.0 von 5
, 12. Juni 2015
Ich habe mir nach den Empfehlungen die ich bekam mehr erwartet und ich bin bei der Autopflege extrem pingelig und pflege eigentlich nur per Hand. Die Einwirkzeit der Vorwäsche ist zu kurz oder die Mittel nicht ausreichend um Insektenreste tatsächlich zu entfernen. Die Durchfahrt ist flott und die Wäsche ist schonend für den Lack. Leider gibt es ein paar Dinge die in der kurzen Prozedur nicht einwandfrei gelingen. Einige Insektenflecken blieben, die Trocknung ist, man muss es sagen, sehr schlecht. Bei der Nachbearbeitung sind zahlreiche Wasserreste und Tropfen händisch nachzubessern um Schäden und Flecken am Lack zu vermeiden. Es gibt keine Abstellflächen mit Sonnenschutz um weitere Pflegearbeiten durchzuführen, deshalb muss man sich beeilen die ganzen Tropfen und Wasserfächen zu entfernen bevor die Sonne für unhübsche Stellen sorgt. Die Saugerplätze sind, zumindest in meiner Anwesenheit durchgehend besetzt und die Wartezeit sehr hoch. In Deutschland bekommt man bei gleichem Geld eindeutig mehr Dienstleistung. Ob ich die Anlage empfehlen kann weiss ich nicht. Wer eine schnelle, nicht ganz billige Wäsche will und nicht so ganz genau schaut ob alles tatsächlich sauber ist, sondern den gröbsten Dreck runter haben will damits halbwegs aussieht kann dort eine schonende Säuberung seines Autos bekommen. Im Vergleich zu einer Tankstellenhutzel ist es jedenfalls vorzuziehen. Jene die auf Qualität und eine gewisse Leistung einer Waschstrasse über das normale Schmutzentfernen bestehen werden dort aber nicht glücklich.
3.0 von 5
, 12. Juni 2015
Ich habe mir nach den Empfehlungen die ich bekam mehr erwartet und ich bin bei der Autopflege extrem pingelig und pflege eigentlich nur per Hand. Die Einwirkzeit der Vorwäsche ist zu kurz oder die Mittel nicht ausreichend um Insektenreste tatsächlich zu entfernen. Die Durchfahrt ist flott und die Wäsche ist schonend für den Lack. Leider gibt es ein paar Dinge die in der kurzen Prozedur nicht einwandfrei gelingen. Einige Insektenflecken blieben, die Trocknung ist, man muss es sagen, sehr schlecht. Bei der Nachbearbeitung sind zahlreiche Wasserreste und Tropfen händisch nachzubessern um Schäden und Flecken am Lack zu vermeiden. Es gibt keine Abstellflächen mit Sonnenschutz um weitere Pflegearbeiten durchzuführen, deshalb muss man sich beeilen die ganzen Tropfen und Wasserfächen zu entfernen bevor die Sonne für unhübsche Stellen sorgt. Die Saugerplätze sind, zumindest in meiner Anwesenheit durchgehend besetzt und die Wartezeit sehr hoch. In Deutschland bekommt man bei gleichem Geld eindeutig mehr Dienstleistung. Ob ich die Anlage empfehlen kann weiss ich nicht. Wer eine schnelle, nicht ganz billige Wäsche will und nicht so ganz genau schaut ob alles tatsächlich sauber ist, sondern den gröbsten Dreck runter haben will damits halbwegs aussieht kann dort eine schonende Säuberung seines Autos bekommen. Im Vergleich zu einer Tankstellenhutzel ist es jedenfalls vorzuziehen. Jene die auf Qualität und eine gewisse Leistung einer Waschstrasse über das normale Schmutzentfernen bestehen werden dort aber nicht glücklich.