Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alpina Modelle
  4. Alle Baureihen Alpina B3
  5. Alle Motoren Alpina B3

Alpina B3 Touring (2007–2013)

Alle Motoren

Biturbo (360 PS)

0/0
Leistung: 360 PS
Ehem. Neupreis ab: 60.400 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

Biturbo (400 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 400 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

Biturbo (410 PS)

0/0
Leistung: 410 PS
Ehem. Neupreis ab: 69.700 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alpina B3 2007 - 2013

Die zweite Generation des B3 Kombis fertigte Alpina in den Jahren 2007 bis 2013. Ganze viereinhalb von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Allerdings haben wir auch erst zwei Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem B3 Kombi gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.811 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.429 Millimeter und die Länge beträgt 4.541 Millimeter oder mehr. Der Radstand ist mit mindestens 2.760 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.375 Litern. Im Normalzustand sind es 450 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen drei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Je weniger Gewicht ein Auto hat, desto geringer wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und begeistert mit einem Leergewicht von maximal 1.750 Kilogramm. Die zulässigen Anhängelasten für den Alpina B3 liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.700 kg und 1.800 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der Biturbo (400 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam viereinhalb Sterne von fünf möglichen. Mit seinem Verbrauch von sieben Litern Benzin pro 100 km (laut Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor auch sparsamer als alle anderen Varianten. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der Biturbo (410 PS). CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 179 g bis 244 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Exot zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit acht Fotos des B3 Kombis zusammengestellt.

Weitere Alpina Kombi

Alternativen

Alpina B3 Touring (2007–2013)