Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi A6
  5. Alle Motoren Audi A6
  6. 50 TDI (286 PS)

Audi A6 50 TDI 285 PS (seit 2018)

 

Audi A6 50 TDI 285 PS (seit 2018)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Audi A6 50 TDI (286 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Audi A6 50 TDI (286 PS) von FIREBALL3, Juni 2019

3,0/5

Ich hab vorher den C7 als Avant in der Ultra Version gefahren und war, bis auf das altbackene Interior zufrieden mit dem Fahrzeug.

Dieselbe hin oder her - ich brauche beruflich einen Diesel und hab mich für den Avant 50TDI entschieden. (AZAVAUQB)

Was mich privat angestoßen hat, waren die hohen Preise. Hier nimmt sich Audi für die eher normale Konfiguration schon 80.000€. Das ist deftig. Andere Hersteller sind da zurückhaltender.

Nach den ersten 5000km bin ich gespalten.

Vielleicht das Negative zuerst:

1.) Motor
Die 286 PS klingen sehr üppig. Wenn der Ladedruck da ist, dann macht es Spaß. Aber leider muss man auch anfahren und da ist ein Turboloch sehr deutlich vorhanden. Beim Zwischensprint wird dies durch Runterschalten kaschiert, aber beim Ampelstart zieht jedes schwächere Auto einen ab. Das kann man nicht kleinreden. Das Turboloch ist ein echtes Problem und auch gefährlich.

2.) Interior
Audi ist aus meiner Sicht führend bei der sichtbaren und fühlbaren Qualität. Aber irgendwie ist die hörbare Qualität nicht im Fokus gewesen. Wenn Ihr Euch in einen neuen A6 setzt, dann klopft einmal auf die Oberseite, wo das Navi montiert ist. Trotz Holzeinlagen hört es sich sehr hohl und nach billigem Hartplastik an. Passt überhaupt nicht zum kompletten Eindruck.

3.) Assistenzsysteme
Ich bin ein großer Fan von den verbauten Systemen, aber wenn die bei Regen oder Schnee automatisch abgeschaltet werden, dann bringen diese nichts. Auch ist der Spurhalteassistent in Baustellen mit weiss/gelben Markierungen eher schwierig zu handhaben, da das System der weißen Linie folgen will und nicht der gelben.

4 ) Auspuffblenden
Sieht einfach nur bescheiden aus. Nicht mein Fall.

Das war das Negative.

Das gesamte Paket optisch für mich sehr ansprechend. Schöne Front, selbst die "mittleren" Scheinwerfer als Matrixlicht sind völlig ausreichend.
Das Heck sieht mit dem "Schwarz" Paket toll aus.
Der Quattro ist aus meiner Sicht perfekt und das normale S-Line Fahrwerk ist extrem ausgewogen, fast schon komfortabel. Der Motor mit 286PS -abgesehen vom Turboloch- einfach eine Sahne.
Aktueller Verbrauch bei 7-8Liter bei zügiger Gangart.
Auch die Start/Stop ist mit dem Riemenstarter deutlich sanfter als beim Vorgänger.

Das Navigationssystem ist ein riesiger Sprung zu meinem Vorgänger. Ist schneller und die Darstellung ist einfach klasse.

Auch die Phonebox mit der wireless Ladefunktion ist Gold wert.

Sicherlich kann man das Auto deutlich besser ausstatten, aber bringen 40000€ mehr (voll) auch im Alltag einen entsprechenden Gegenwert? Ich denke aktuell nein. Zum Beispiel das Panoramadach, sieht toll aus, raubt aber viel an Kopffreiheit. Bin 1,90m gross und bin bei der Probefahrt knapp an das Dach gekommen.

Ich hab am Heck das 50TDI entfernen lassen und damit ist es auf der Autobahn fast schon spassig gegen andere Aussendienstfahrzeuge zu fahren.

Vielleicht passiert noch etwas bei den 4 Punkten, dann wird der nächste auch wieder ein A6.

Erfahrungsbericht Audi A6 50 TDI (286 PS) von lexi.lind, Oktober 2018

4,0/5

Wie viel Platz hat der neue A6 Avant, tja eigentlich nicht viel mehr als sein Vorgänger und trotzdem sitze ich mit meinen 1.80 Meter hinten luftiger als zuvor. Ohnehin ist im Kombi mehr Platz als genug, aber das war es eben vorher schon. Doch leider klappt die Rückbank nicht mehr komplett eben um, sondern hinterlässt eine ordentliche Stufe. Die niedrige Ladekante bleibt.

Wer öfter mal was an den Haken nehmen muss, den dürfte der Rangier-Assistent interessieren, mit zwei Tonnen kann er ja einiges ziehen.

Die Verarbeitungsqualität ist top, die Anmutung schon sehr technologisch. Muss einem gefallen.

Das neue Infotainment ist sehr intuitiv zu bedienen, unglaublich schnell und die Darstellung gestochen scharf. Nur die Sprachsteuerung wollte nicht immer so wie ich es gerne gehabt hätte.

Dieseldiskussion hin oder her, für mich kommt beim Avant nur der Diesel in Frage. Muss natürlich nicht zwingend der Große sein, aber der Dreiliter-V6-Diesel setzt auf eine ordentliche Laufruhe, auch wenn es gut abgeht und das geht es mit diesem Sahnestück unter der Haube in jedem Fall. Perfekt dazu, passt das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.

Die Fahrunterschiede dürften variieren, hat Audi gleich vier verschiedene Fahrwerke in petto.

Ich durfte die Variante mit adaptiver Luftfederung fahren und kann dem A6 Avant so nur großartige Fahreigenschaften attestieren. Zwar ist mir die Lenkung gerade beim sportlichen Ritt zu synthetisch und verhärtet und das sollte gerade im Dynamikmodus anders sein. Aber abgesehen davon jage ich ihn super easy durch die Kehren, der Allrad leistet hervorragende Arbeit.

Auf langen Strecken glänzt der Kombi mit hervorragendem Fahrkomfort und das trotz der aufgezogenen 21 Zöller, was mich sehr überrascht hat.

Alle Varianten
Audi A6 50 TDI (286 PS)

  • Leistung
    210 kW/286 PS
  • Getriebe
    Automatik/8 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,7 s
  • Neupreis ab
    61.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    A

Technische Daten Audi A6 50 TDI (286 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraumab 2018
HSN/TSN0588/BNH
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.967 ccm
Leistung (kW/PS)210 kW/286 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.939 mm
Breite1.886 mm
Höhe1.467 mm
Kofferraumvolumen565 Liter
Radstand2.924 mm
Reifengröße225/60 R17 Y
Leergewicht1.965 kg
Maximalgewicht2.560 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge8
Hubraum2.967 ccm
Leistung (kW/PS)210 kW/286 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,7 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Audi A6 50 TDI (286 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,6 l/100 km (kombiniert)
6,2 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben147 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
EnergieeffizienzklasseA
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 a

Alternativen

Audi A6 50 TDI 285 PS (seit 2018)