Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Xsara Picasso
  5. Alle Motoren Citroen Xsara Picasso

Citroen Xsara Picasso Van (1999–2010)

Alle Motoren

1.8i (116 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.450 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

2.0 16V (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.100 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

1.6i (95 PS)

3,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.500 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.8i 16V (115 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.250 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.6 (109 PS)

4,4/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.990 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

1.6 HDi FAP (109 PS)

3,9/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.560 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (90 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.160 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.6 HDi (90 PS)

3,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.200 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Citroen Xsara Picasso 1999 - 2010

Der Xsara Picasso Van von Citroen wurde in erster Generation von 1999 bis 2010 auf den Markt gebracht. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Ganze 3,9 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 45 Erfahrungen mit dem Citroen berechnet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Kompakt-Van durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.276 mm, einer Höhe von 1.420 mm und einer Breite von 1.705 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.760 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz angenehm Platz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.512 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) verschafft dir Unabhängigkeit und einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 517 Liter.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es fünf Benzinmotoren und drei Dieselmaschinen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1315 kg bis 1401 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 900 kg und 1.300 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 650 kg und 700 kg.

Mit viereinhalb von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 1.8i (116 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Eine stattliche Leistung liefert hingegen der 2.0 16V (136 PS). Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 HDi (90 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 205 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Die Bewertungen sind eindeutig, doch ob der Citroen auch deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, musst du natürlich selbst herausfinden.

Alle Tests

Citroen Xsara Picasso Van (1999–2010)

Citroën Xsara Picasso: Zweiliter-Benziner mit Automatik
auto-news

Citroën Xsara Picasso: Zweiliter-Benziner im Test

Der 136 PS starke 2.0 16V mit Automatik ist neu im Programm

Weitere Citroen Van