Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ferrari Modelle
  4. Alle Baureihen Ferrari 456
  5. Alle Motoren Ferrari 456

Ferrari 456 Coupé (1993–2004)

Alle Motoren

5.5 V12 (442 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 442 PS
Ehem. Neupreis ab: 193.268 €
Hubraum ab: 5.474 ccm
Verbrauch: 22,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ferrari 456 1993 - 2004

Ein echtes Original: Der 456 Coupé der ersten Generation lief von 1993 bis 2004 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil gut. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Coupé im Durchschnitt 3,8 von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (vier Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Das 456-Modell ist nur als Benziner lieferbar.

Der Motor des Ferrari ist ein 5.5 V12 (442 PS). Ganze 22,0 Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. Der Exot entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 5.5 V12 (442 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die Einstufung des Coupé wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 495 g bis 520 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wir haben für dich noch sieben Fotos des 456 Coupé zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.