Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda Civic
  5. Alle Motoren Honda Civic

Honda Civic Aero Deck (1998–2000)

Alle Motoren

1.4i (75 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.190 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.4i S (90PS)

4,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.481 €
Hubraum ab: 1.396 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.5i (114 PS)

0/0
Leistung: 114 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.254 €
Hubraum ab: 1.493 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

1.6i (115 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.327 €
Hubraum ab: 1.590 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

1.8 VTi (169 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 169 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.799 €
Hubraum ab: 1.797 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda Civic 1998 - 2000

Die zweite Generation des Civic Kombis von Honda wurde von 1998 bis 2000 gebaut. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt 4,1 von fünf möglichen Sternen. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von acht Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur wenige Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Civic Kombi gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.440 Millimeter, in der Breite 1.695 Millimeter und in der Länge 4.425 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.620 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 415 Litern oder 1.312 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Fünf Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe lieferbar. Mit einem Leergewicht von 1190 kg bis 1310 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.000 kg und 1.200 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6i (115 PS). Die fünf Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 1.8 VTi (169 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,1 von fünf Sternen beurteilt. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Benzin pro 100 Kilometer überzeugt wiederum der 1.5i (114 PS) im Bereich Funktionalität. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU3 oder EU2 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 161 g bis zu 212 g pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die elf Bilder an, die wir vom Civic Kombi haben.

Alternativen

Honda Civic Aero Deck (1998–2000)