Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz C-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz C-Klasse
  6. C 200 Kompressor (163 PS)

Mercedes-Benz C-Klasse C 200 Kompressor 163 PS (2001–2007)

Mercedes-Benz C-Klasse C 200 Kompressor 163 PS (2001–2007)
50 Bilder
Varianten
  • Leistung
    120 kW/163 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    30.044 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2001–2002
HSN/TSN0710/510
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,6 s
Höchstgeschwindigkeit226 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.541 mm
Breite1.728 mm
Höhe1.465 mm
Kofferraumvolumen470 – 1.384 Liter
Radstand2.715 mm
Reifengröße195/65 R15 91V
Leergewicht1.540 kg
Maximalgewicht2.065 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.998 ccm
Leistung (kW/PS)120 kW/163 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,6 s
Höchstgeschwindigkeit226 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,9 l/100 km (kombiniert)
14,3 l/100 km (innerorts)
7,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben237 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab30.044 €
Fixkosten pro Monat101,00 €
Werkstattkosten pro Monat80,00 €
Betriebskosten pro Monat190,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz C-Klasse C 200 Kompressor (163 PS)

3,7/5

1,0/5

Meinung von m_maurer85, Februar 2017

Optisch hatte ich mich damals für dieses Fahrzeug entschieden.
Die Beschleunigung war für eine Automatikgetriebe ok. Die Schaltvorgänge dauerten etwas lange.

Im Kofferraum konnte man einen normal großen Kinderwagen quer reinlegen, für mehr war aber dann kein Platz mehr.

Im Innenraum hatten alle Insassen ausreichend Platz. Und der Comfort war ausgezeichnet, man sitzt wie auf dem Sofa.

Leider rostet das Fahrzeug an allen Ecken und Kanten, Unterbodenkonservierung, Politur, Wax, ... hilft leider alles nichts.

Radkästen, Kofferraumdeckel, Türen, ... überall Rost, leider!

5,0/5

Meinung von Anonymous, Januar 2017

Das Fahrzeug ist 13 Jahre alt. Außer Verschleißteilen gab es bis heute keine Probleme. Die Maschine hat gerade die 200000km Marke überschritten. Rosterscheinungen gibt es überhaupt nicht , und der Motor läuft ruhig und gleichmäßig. Vorteilhaft ist auch die schnelle Umrüstung zu großer ebener Ladefläche.

4,1/5

Meinung von angelina05, September 2012

Ich fahre meinen gebrauchten Mercedes Elegance Sport schon seit ca. 2,5 Jahren. Ich muss sagen, dass ich schon sehr zufrieden bin. Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme gehabt. Das Auto ist sehr gut verarbeitet und komfortabel.
Je nach Laune kann ich laufruhig und entspannt fahren oder andererseits wenn man mehr Action will, gibt man ordentlich Gas und dann gibt es ordentlich Sound. Dies ist mit Sportauspuff vom Werk ermöglicht worden. Ich habe auch schon mit meinem Mercedes 240 km/h geschafft und ich glaube da ist noch einbisschen Reserve.

Ich denke bzgl. dem Verbrauch (Benzine mit 163 PS) braucht man nichts viel sagen. (Landstraße 20%, Autobahn 20 %, Stadt 60 %) -> 8,9 l auf Bordcomputer bei 25.000 km. Auf der Landstraße mit 2 Personen habe ich auch schon 6,6l bei einer Strecke ca. 60 km erreicht.

4,2/5

Meinung von AdAs95, Juni 2012

Ich hatte mehrmals die Gelegenheit, einen C200 T Kompressor Avantgarde zu fahren. Der Wagen war Baujahr 2002 und hatte nach 4 Jahren rund 70 000km gelaufen.

Der Motor ist mit seinen 163PS und 230Nm recht kräftig. Er läuft stets sehr leise und laufruhig. Die 5-Stufen-Automatik ist ein sehr sanft schaltendes und präzises Getriebe. In der Avantgarde-Ausstattung ist ein Sportfahrwerk serienmäßig. Dieses bietet einen guten Kompromiss zwischen Komfort und Sportlichkeit.

Im Innenraum bietet der Mercedes viel Platz und eine gute Verarbeitungsqualität. Auf den bequemen und vollkommen langstreckentauglichen Sitzen nimmt man gerne Platz. Auch die Materialien sind sehr hochwertig. Außerdem sind viele Sicherheitssysteme aus der S-Klasse ( W220) serienmäßig an Bord.

Der Durchschnittsverbrauch liegt bei rund 10l/100km. Dieser Wert ist meiner Meinung nach akzeptabel - aber mehr auch nicht.

Fazit: Ich kann den Mercedes S203 durchaus weiterempfehlen.
Wer jedoch mehr als 15 000km jährlich fährt, sollte einen Diesel nehmen. Diese sind auch sehr robust und sparsam.
Außerdem würde ich eher die Ausstattung Elegance wählen, da ihr Innenraum noch hochwertiger wirkt.

3,6/5

Meinung von Anonymous, Mai 2012

Fahre das Auto nun seit einem Jahr und habe mit diesem Modell nur Probleme. Rost: Brauch ich ja nicht zu erwähnen. Besonders die Heckklappe sollte man unter der Verkleidung genaustens begutachten. Auch der Motor: Typisch und offt aufgeführt. Aussetzer eines Zylinders. Nach untersuchung in einer MB Werkstatt wird meistens die Botschaft verkündet das der Zylinderkopf wegen eines undichten Ventilsitzes ausgetauscht werden muss. Hierfür schlagen dann Kosten in Höhe von ca. 4000 EUR zu buche. Habe diese Reparatur bei meinem Fahrzeug machen lassen und man glaubt es kaum nach ca. 5000km kam der Fehler wieder. Mal sehen was sich Merzedes einfallen lässt. Alles in allem ein gutes Auto mit sehr guten Fahreigenschaften, sieht man mal vom Rost (was bei dieser Marke einfach unaktzeptabel ist) und dem Motordissaster ab.

3,9/5

Meinung von Anonymous, Juni 2011

Ich fahre meinen Elegance Sportline jetzt seit 4 Monaten, und bin eigentlich sehr zufrieden. Der Verbrauch liegt bei bisher gefahrenen 7000 km im Schnit bei ziehmlich genau 10 Liter auf 100km. Da denke ich es hätten auch auf 0,5 Liter weniger bringen können, aber es macht auch manchmal Spaß die 163 Pferdchen laufen zu lassen. Den besten Schub hat mein Daimler ab dem zweiten Gang im mittleren bis oberen Drehzahlbereich, wobei der Durchzug bei über 6000 Touren schon sehr nach lässt. Die 5 Gang Automatic ist natürlich bei Weitem nicht so elegant und Ruckfrei wie bei einer heutigen 7 Gang Automatik, passt aber irgendwie zu ner Sportline.
Was ich ich grausam finde, sind die extrem lauten Abrollgeräusche. Da ich aber ausser den montierten Bridgestone Pneus (vorne 225er hinten 245er) noch keine anderen Sommerreifen gefahren habe, kann ich noch nicht sagen, ob es Fahrzeugbedingt oder Reifenbedingt ist.

4,5/5

Meinung von Anonymous, August 2009

Die C-Klasse ist ein idealer begleiter Geräumig,Dynamisch und auch sportlich!!!Inzwischen haben wir damit über 50.000km zurück gelegt und außer einer Reperatur eines von einem marder angefressenen kabels gab es keinen außerplanmäßigen werkstattaufenthalte! Aber dafür kann der wagen ja nix!! Bei überholmanövern verlangt der motor nach hoher drehzahl das heist viel schalten aber sonst gäbe es nichts für mich an der c klasse auszusetzen!
das platzangebot ist gut-mit umgeklappter rückbank passt da mit ein wenig Mühe gut ein 2.20m bettggestelll rein!!
auch der komfort ist gut!!!
kann den wagen nur weiterempfehlen!!

3,0/5

Meinung von chapsy, August 2008

Es ist ein allgemein gutes Fahrzeug. Gut in der Verarbeitung mit wenigen Werkstattaufenthalten (bisher nur Inspektionen(. Die Motorleistung ist etwas dürftig. Speziell beum Beschleunigen ist der Wagen etwas lahm. Ansonsten sehr zuverlässlig.

Alternativen

Mercedes-Benz C-Klasse C 200 Kompressor 163 PS (2001–2007)