Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz C-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz C-Klasse
  6. C 32 AMG (354 PS)

Mercedes-Benz C-Klasse C 32 AMG 354 PS (2001–2007)

Mercedes-Benz C-Klasse C 32 AMG 354 PS (2001–2007)
50 Bilder
Varianten
  • Leistung
    260 kW/354 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    58.928 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2001–2004
HSN/TSN0710/507
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)260 kW/354 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.541 mm
Breite1.728 mm
Höhe1.415 mm
Kofferraumvolumen470 – 1.384 Liter
Radstand2.715 mm
Reifengröße225/45 R17 Z (vorne)
245/40 R17 Z (hinten)
Leergewicht1.695 kg
Maximalgewicht2.200 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)260 kW/354 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h5,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,9 l/100 km (kombiniert)
16,8 l/100 km (innerorts)
9,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben285 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab58.928 €
Fixkosten pro Monat174,00 €
Werkstattkosten pro Monat97,00 €
Betriebskosten pro Monat225,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz C-Klasse C 32 AMG (354 PS)

3,7/5

3,0/5

Meinung von clemzim, Februar 2017

Viel Leistung , Orig. Ersatzteile teuer, besonders Kfz' der ersten Baureihe mangelhafte bis schlechte Korrissionvorsorge besonders Türen Radläufe Heckklappe,sowie gelegentliche Elektronikprobleme ZV ,Zündung und Motormanagment! Bei schneller Fahrweise höher bremsenverschleiss, minderwertige bis schlechte Bedienelemente eFh. Sehr Verschleiß intensiv

5,0/5

Meinung von Anonymous, Februar 2017

Das Fahrzeug ist Zuverlässig und nach der Reparatur des Kompressors auch wieder einsatzbereit. Der Spritverbrauch hält sich in Grenzen, je nach dem wie er gefahren wird (9 bis 23 Liter). Bis heute kein Ölverbrauch. Die Kilometer Gesamtzahl liegt jetzt bei 232.000. Durch das verbaute Bose System ist auch ein hervorragender Klang im Fahrzeug. Das Command ist gewöhnungsbedürftig aber hat alle Funktionen die benötigt werden.

3,1/5

Meinung von C32AMG, September 2014

Ich fahre jetzt seit ca. 5 Jahren einen Mercedes C32 AMG T-Modell (Bj. 2002) und habe damit bis jetzt ca. 170000 km zurück gelegt. Im großen und ganzen bin ich eigentlich zufrieden damit, wenn nur die Kosten nicht wären (Hauptsächlich Benzin).

Kosten: alle 15.000 km Inspektion fällig, hat mich bei Mercedes im Schnitt immer 1.500 € gekostet, habe einen Mercedes AMG Mechaniker kennen gelernt und seit dem kleiner Service ca. 300 € und großer Service von 400 - max. 800 € (je was angefallen ist und mit Originalen Mercedes Ersatzteilen).
Je nach Fahrweise kommen dann noch neue Reifen dazu (Sommer alle 2 Jahre und Winter alle 3 - 4 Jahre) .

Verbrauch ist bei normaler Fahrweise i.O. (komme im Schnitt ca. 500 km mit einem Tank) aber wenn man seinen Gasfuß nicht unter Kontrolle hat, oder einfach nur Spaß haben will ist nach max. 250 km, der ehemals volle Tank ganz schnell Leer :-). Positiv ist noch zu erwähnen das man "nur" Super 95 tanken muss und nicht Super Plus.

Ausstattung: Perfekt. Habe fast alles drin ausser Schiebedach.

Ersatzteilpreise: Halten sich in Grenzen, ist nicht so teuer wie man denkt. Habe da bei VW schon wesentlich mehr bezahlt, für dies oder das für einen VW Passat B3.

Qualität: Die Modelle bis Bj. 2004 haben fast alle ein, bei Mercedes bekanntes, Rostproblem. Es gab ehemals 7 Jahre Garantie aber nur bei vollem Scheckheft, wobei die Inspektionen bei Mercedes durch geführt werden mussten. Habe ich erst zu spät erfahren.
Elektrik macht fast durchweg Probleme. Sitzheizung Fahrer/ Beifahrersitz (Mercedes bekanntes Problem) häufig durch gescheuert (Kostet 1 Sitzmatte 400 € ohne Einbau). Parksensoren nach und nach (gibts bei Ebay günstig gebrauchte/ neu ca. 120 € pro Stück). Verkabelung allgemein bis Bj. 2004 Problematisch. Getriebewandler macht, je nach Fahrweise, früher oder später schlapp und die Instandsetzung kostet ordentlich. Beide Kats mussten getauscht werden (2000 €). Navi (Mercedes bekanntes Problem) macht zicken. Elektrische Sitzverstellungen geben irgendwann den Geist auf (Stellmotoren defekt).Softlack an den Türgriffen innen sind mit der Zeit Abgekratzt und sieht nicht mehr schön aus. Von der Laufleistung her, macht irgendwann der Kompressor schlapp (Kosten ca. 1500 €).

Fahrweise: Ich liebe Ihn dafür. Ich habe keinen AMG Schriftzug oder ähnliches dran und habe somit reichlich Spaß, meist auf der Autobahn ;-) Viele denken, so eine alte C-Klasse und wollen drängeln, dann geb ich Gas und erfreue mich über die verdutzten Gesichter. Das ESP, ABS, ASR usw regeln den Wagen dermaßen sicher, egal ob bei Regen oder Schnee, somit bleibt er immer beherschbar. Das Fahrwerk ist eine Mischung aus Sportlich und Mercedes Typischer Sänfte. Ist somit auch als Langstreckenfahrzeug geeignet.

Ich habe den Kombi gewählt zwecks Familie und habe aus der Perspektive den Kauf nicht bereut. Platz ist im Innenraum ausreichend, Kofferraum ist o.K. (könnte größer sein).

Wer sich einen C 32 AMG zulegen will sollte auf ein Modell ab Bj. 2004 schauen, am besten mit vollem Scheckheft von Mercedes. Und natürlich einen Mechaniker haben, welcher sich mit diesen Fahrzuegen auskennt (oder genügend Geld haben).

Ich hoffe das ich nichts vergessen habe.

3,6/5

Meinung von RWComputer, März 2012

Ich fahre seit ca. 20.000 km einen W203K C32 AMG.
Neupreis ca. 90.000,-- €.

Die Technik begeistert, der Verbrauch ist in Ordnung, ich habe eine Gasanlage eingebaut und tanke dadurch natürlich günstig.

Die Karosse ist bei meinem W203 EZ 2003, Scheckheft nahtlos voll, vergammelt und die Herren von Mercedes machen nichts. Vor zwei Jahren wurde mal eine laienhafte Aktion von Mercedes durchgeführt, seit September 2011 versuche ich eine Rostbeseitigung bei Mercedes durchzusetzen, leioder ohne Erfolg. Mercedes ist nicht bereit, sich in irgend einer Form an der Rostbeseitigung zu beteiligen, für mich wohl der letzte Mercedes. Ich hatte vorher zwei W210 beide mit abgefaulter Vorderachse, einmal auf Kulanz, einmal auf meine Kosten instandgesetzt. Was ist aus diesem Unternehmen geworden, früher konnte Mercedes sorgar Auto´s bauen.

Alternativen

Mercedes-Benz C-Klasse C 32 AMG 354 PS (2001–2007)