Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLK
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLK
  6. CLK 430 (279 PS)

Mercedes-Benz CLK CLK 430 279 PS (1997–2002)

Mercedes-Benz CLK CLK 430 279 PS (1997–2002)
24 Bilder
Varianten
  • Leistung
    205 kW/279 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    51.125 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–1999
HSN/TSN0710/391
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.266 ccm
Leistung (kW/PS)205 kW/279 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.567 mm
Breite1.722 mm
Höhe1.311 mm
Kofferraumvolumen420 Liter
Radstand2.690 mm
Reifengröße205/55 R16 91V (vorne)
225/50 R16 91V (hinten)
Leergewicht1.555 kg
Maximalgewicht1.960 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.266 ccm
Leistung (kW/PS)205 kW/279 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,2 l/100 km (kombiniert)
16,6 l/100 km (innerorts)
8,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben263 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab51.125 €
Fixkosten pro Monat135,00 €
Werkstattkosten pro Monat116,00 €
Betriebskosten pro Monat216,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz CLK CLK 430 (279 PS)

4,0/5

4,1/5

Meinung von 5151, Februar 2016

Fahre seit Okt. 2012 ein CLK 430 Bj. 2001 mit AMG-Paket ab Werk.

Gepflegtes - und möglichst bei Eis und Schnee nicht gefahrenes - Coupé ist zwingende Voraussetzung für ein langes Autoleben. Empfehlung: Dazu Unterbodenversiegelung in Fachwerkstatt mit mehreren Kilo Schutzwachs.

+ klassische Coupé-Linie
+ dezente AMG-Paket-Felgen ab Werk
+ solider bis geradezu biederer Innenraum
(Elegance-Ausstattung mit Holz-Lederlenkrad)
+ Verbrauch für die Größe des Motors eher gering (11,3 l/100 km)
+ sehr ruhiger Motor

- Vorderachse / Fahrwerksfedern sind verschleißanfällig
wegen des schweren Motors
- Windgeräusche bereits ab 150 km/h

4,5/5

Meinung von jens101, März 2012

seit 3 Monaten fahre ich einen gebrauchten 430er. Km Stand 150000, Bj. 1998. Bis auf etwas Rost an den üblichen Stellen für das Bahjahr ist der Lack top. Die Verarbeitung ist sehr gut; es sind lediglich kleinste Kleinigkeiten reparaturbedürftig, wie z.B. eine etwas schwergängige Motorhaubenentriegelung oder ein hakeliges Sonnendach. Er fährt sich sehr komfortabel - die Automaik schaltet butterweich. Vorher hatte ich einen 330d E46 und einen A4 Avant B6 2,5 - beide fallen im Direktvergleich deutlich durch, vor allem der Audi. Verbrauch: 12,5 Liter, gesunder Drittelmix, gerne auch mal flott. Seit 1 Monat fahre ich LPG (Prins), und der Unterschied ist nicht merkbar. Beschleunigung auch über 200 sehr schön, der Wagen lädt aber zum souveränen Cruisen ein. Platz hinten ohne Kommentar, vorne seeeeehr groß.

3,9/5

Meinung von wwwfrankkummerow, Februar 2012

Habe den CLK 430 seit ein paar Tagen und muss sagen,ist der Hammer!!!Die Leistung und die Ausstattung sind der Wahnsinn!Schnurrt nicht wie eine Katze,sondern wie ein Tiger.Um die Kraft auf der Strasse zu lassen,ist samftes anfahren angesagt,wenn er erstmal rollt geht es ab und man kann ihn dann gut beschleunigen,Sitzdrücken garantiert!Verbrauch egal,der Spass holt alles raus!!!Kann ich nur empfehlen,also los und einen kaufen.Viel Spass

3,6/5

Meinung von Anonymous, Juni 2008

Positiv hat mich vorallem der V 8 Motor mit seinen 279PS angesprochen. Dieser Motor ist ein Genuss für jeden Autofan.Wenn man sich ins Auto setzt, den Motor startet, fühlt man sich im Konzertsaal bei einer Symphonie. Dieser ruhige gleichmässige Klang des V 8 verbunden mit einem Edelstahl Sportdoppelauspuff ist ein Vergnügen besonderer Art. Das Gaspedal darf man nur leicht streicheln um nicht gleich die ganze Kraft zu entfalten. Die hervorragende Beschleunigung in 6,3s auf 100km/h presst den Fahrer regelrecht in den Sitz. Bei 250 km/h wird der Motor leider abgeregelt. Bei 250 hat der CLK immer noch eine ausgezeichnete Straßenlage, nicht zu weich und nicht zu hart.Für mich stellt die Fahrwerksabstimmung den richtigen Kompromiss dar. Die Lenkung ist relativ leichtgängig ohne dass der
Bodenkontakt verloren geht. Die Lenkung ist spurgenau. Die Bremsen sind für die gebotene Leistung gut dimensioniert. Auch aus hohen Geschwindigkeiten direkt heruntergebremst bleibt der CLK genau in der Spur.Mir persönlich gefällt die Fußfeststellbremse nicht. Eine richtig angebrachte Handfestellbremse halte ich für besser. Die Vorderräder sind mit Reifen 205/55R16 91W und die Hinterräder mit 225/50R1692W auf LM-Felgen bestückt.Bei Mercedes wurde schon immer die innere und äußere Sicherheit sehr groß geschrieben.Hier haben wir ABS, Airbag für Fahrer und Beifahrer und Seitenairbags. Die Fahrstabilität wird durch ESP gewährleistet. Das Einparken nach vorn und nach hinten ist durch Park Distance Control kinderleicht. Beulen und Schrammen gehören der Vergangenheit an. Die Sitze sind in allen Positionen elektrisch verstellbar. Eine getrennt einstellbare Klimaautomtik sorgt für Behaglichkeit im Innenraum.Die beiden Fenster in den Türen werden elektrisch betätigt und haben Schließsicherung. Wichtig für Kinder.Das Radio - CD ist mit dem Navigationssystem (APS30 mit TMC)verbunden und sehr bedienungsfreundlich. Das Automatikgetriebe (5-Gang) schaltet butterweich. Man hat bei Mercedes auch schon anderes erlebt.Ein Glashebe-und Schiebedach rundet den Komfort ab.Man kann sagen, dass der Innenraum, auch im Detail, sehr gut verarbeitet ist.Das Fahrzeug sieht innen wie außen nach 9 Jahren Betrieb wie ein Jahreswagen aus.
Auch scheint Mercedes für die Hohlraumversiegelung und Rostschutz einiges getan zu haben.Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um die Elegance-Ausführung in Mineral-grün-Metallic mit AMG-Styling Paket und Edelstahl-Endschalldämpfer. Hier wird der typische Klang nocheinmal optimiert.Die Xenonscheinwerfer und Nebelscheinwerfer bieten nachts eine ausgezeichnete Sicht.

Ein Wehrmutstropfen sind die enormen Unterhaltskosten.
Der Neuanschaffungswert lag damals in EURO bei ca.55.325,00 €.Bei der heutigen Hochpreissituation an den Tankstellen sind bei einer Tankfüllung gleich 98,00€ weg. Wobei ich einen Verbrauch im reinen Stadtverkehr von 14,5ltr/100km und im Mix von Landstrasse und Autobahn 12,3ltr/100km errechnet habe.Bei den Benzinpreisen sollte man sich überlegen, ob unbedingt überall hin mit CLK gefahren werden muß.Kfz-Steuer liegt bei dieser Klasse bei 290,00€ und Haftpflicht je nach Einstufung bei 237,00€.
Da ich das Fahrzeug erst vor kurzer Zeit gekauft habe, kann ich über Werkstattkosten nichts berichten. Die angetroffene Laufleistung von 136.000 km bedeutet recht wenig für einen V8 Motor. Es macht sehr viel Spaß mit dem CLK430 über die Strassen zu gleiten.Man bekommt ein ganz neues Fahrgefühl.