Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLK
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLK
  6. CLK 280 (231 PS)

Mercedes-Benz CLK CLK 280 231 PS (2002–2010)

Mercedes-Benz CLK CLK 280 231 PS (2002–2010)
39 Bilder
Varianten
  • Leistung
    170 kW/231 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    45.547 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    9,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2005–2009
HSN/TSN0999/374
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.996 ccm
Leistung (kW/PS)170 kW/231 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.652 mm
Breite1.740 mm
Höhe1.413 mm
Kofferraumvolumen435 Liter
Radstand2.715 mm
Reifengröße225/45 R17 W (vorne)
245/40 R17 W (hinten)
Leergewicht1.600 kg
Maximalgewicht2.035 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.996 ccm
Leistung (kW/PS)170 kW/231 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt62 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben9,2 l/100 km (kombiniert)
13,2 l/100 km (innerorts)
6,9 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben220 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab45.547 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz CLK CLK 280 (231 PS)

3,7/5

3,0/5

Meinung von micsafdas, Februar 2017

Haben den Wagen als Nachfolger für einen CLK 320 (W208) genommen und sind insgesamt eher unsicher, ob das ein guter Tausch war.
Positiv:
- Motor zieht gut durch. Auch bei hohen Autobahntempi hat der Wagen noch Leistungsreserven und man kann sehr entspannt auch sehr zügig von A nach B fahren.
- Innenraum: Sieht sehr hochwertig aus. Das Navi ist natürlich für heutige Zeiten veraltet, aber bietet die Grundfunktionalitäten, die man braucht.
- Design: Ich finde der Wagen sieht immer noch chic aus.

Negativ:
- Hier ganz klar der Motor. Wagen aus den Jahren bis 2006 haben das Problem der mangelhaften Umlenkrolle. Diese zu reparieren kostet mind. 2500€ und ob der Wagen betroffen ist kann man nur anhand des BJ festmachen. Unser wars, haben wir wohl Pech gehabt. Kulanz seitens MB kann man vergessen. Auch sonst leuchtete die Motorkontrollleuchte bisher öfters auf. Unschön.

4,4/5

Meinung von demon22, November 2012

Der Mercedes CLK ist eine „Kombination“ aus C und E – Klasse. Er ist komfortabel und luxuriös, aber wie es typisch für einen Mercedes ist, nicht zum Schnäppchenpreis erhältlich. Man bekommt für sein Geld aber auch viel Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.
Seit knapp etwas mehr als einem Jahr habe ich regelmäßig die Möglichkeit, einen Mercedes CLK 280 aus dem Jahr 2007 zu testen. Inzwischen hat der Wagen fast 90 000km ohne Beschwerden hinter sich gebracht.

Angetrieben wird das Coupe von einem 3.0l Benzinmotor. Seine 231PS und 300Nm arbeiten äußerst kraftvoll und durchzugsstark. Selbst in niedrigen Drehzahlbereichen unter 1500U/min ist stets mehr als ausreichend Antriebskraft vorhanden. Außerdem überzeugt das Triebwerk durch seinen kultivierten Lauf und das leise, aber typische Fahrgeräusch eines Sechszylinders.
Auch die 7 – Stufen Automatik bestärkt ein komfortables Fahrgefühl. Sie schaltet butterweich und ohne jegliche Kraftunterbrechung. Außerdem ist sie optimal übersetzt.
Ebenfalls das Fahrwerk ist sehr komfortabel ausgelegt. Es bügelt sämtliche Fahrbahnunebenheiten gekonnt glatt und man hat während des Fahrens das Gefühl, als würde man förmlich über den Asphalt schweben.

Im Innenraum sind alle verwendeten Materialien sehr hochwertig und edel. Außerdem sind diese wirklich erstklassig verarbeitet. Selbst nach zuvor genannter Laufleistung beschränken sich die Gebrauchsspuren im Interieur auf ein Minimum.
Des Weiteren sind die Sitze auch auf langen Strecken sehr bequem und wirklich gut ausgeformt. Zusätzlich bieten sie ein ausreichendes Maß an Seitenhalt und ihr Lederbezug ist ziemlich widerstandsfähig.
Das Platzangebot ist für ein Auto dieser Fahrzeugklasse vollkommen in Ordnung. Nur auf den hinteren Plätzen finden jedoch nur Personen bis zu einer Körpergröße von 1.70m eine angenehme Sitzposition.

Durchschnittlich gönnt sich der Mercedes knapp 11l Benzin auf 100km. Bei zurückhaltender Fahrweise und überwiegendem Landstraßenbetrieb sind auch Werte von unter 10l problemlos zu erreichen. Angesichts des wirklich kräftigen Motors halte ich diese für überaus zeitgemäß.

Fazit: Ich kann den Mercedes CLK 280 ohne Einschränkung weiterempfehlen. Er ist schnell, komfortabel und der Kraftstoffverbrauch hält sich in Grenzen. Außerdem haben mich der hochwertigen Innenraum und die exzellenten Sitzen sehr positiv beeindruckt.
Das Fahrzeug ist nicht nur als Coupe`, sondern auch als Cabrio erhältlich.