Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLS
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLS
  6. CLS 250 d (204 PS)

Mercedes-Benz CLS CLS 250 d 204 PS (2010–2018)

Mercedes-Benz CLS CLS 250 d 204 PS (2010–2018)
155 Bilder
Varianten
  • Leistung
    150 kW/204 PS
  • Getriebe
    Automatik/9 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    65.391 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformCoupe
Anzahl Türen4
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2016–2017
HSN/TSN1313/BSL
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum2.143 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
Maße und Stauraum
Länge4.940 mm
Breite1.881 mm
Höhe1.404 mm
Kofferraumvolumen520 Liter
Radstand2.874 mm
Reifengröße255/35 R19 Y (vorne)
285/30 R19 Y (hinten)
Leergewicht1.815 kg
Maximalgewicht2.300 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum2.143 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,6 l/100 km (kombiniert)
5,5 l/100 km (innerorts)
4,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben120 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab65.391 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz CLS CLS 250 d (204 PS)

5,0/5

5,0/5

Meinung von taroko, Mai 2017

Ich habe den CLS jetzt seit gut einem halben Jahr und bin immer noch begeistert. Da er abgesehen von der Standheizung das komplette Austattungspaket besitzt, gibt es eigentlich kaum Wünsche, die offen geblieben sind. Mein Vorgänger-Kfz war eine 9 Jahre alte C-Klasse, daher ist der CLS, auch wenn er "nur" auf der E-Klasse aufbaut, schon eine ziemliche Luxuskarosse für mich.
Der Innenraum ist sehr hochwertig gestaltet und auch sehr geräumig. Sogar hinten kann man als Erwachsener trotz der Coupé-Bauform exzellent sitzen und reisen. Die Multiaktiv-Sitze sind dazu ein Traum. Die Kinder wollen nun immer vorne sitzen, damit sie sich eine Massage gönnen können.
Herausragend finde ich auch die ganzen praktischen Assistenzsysteme. Angefangen von der Distronic+, um im Stau entspannt und automatisch mitschwimmen zu können, bis zu den Multibeam-LED-Scheinwerfern, die entgegenkommende bzw. vorausfahrende Fahrzeuge einfach ausblenden können, ohne den Lichtkegel in der Weite beschränken zu müssen. Das Luftfahrwerk ist mega-praktisch, wenn man wie ich auch hin und wieder weniger gut gepflasterte Straßen bzw. offroad fahren muss. Im Vergleich zur Sporteinstellung liegt man dann knapp 5cm höher.
Die Fahrdynamik ist trotz Diesel ebenfalls sehr ansprechend. Kurvenfahrten im Sportmodus machen unglaublich viel Spaß. Leider wird den Kindern dann hinten immer schlecht, weshalb ich das eher alleine auskoste.
Der Kofferraum kann sich auch sehen lassen, wenngleich er im Vergleich zur C-Klasse nur minimal größer ausfällt. Die lediglich 4 Sitze machen allerdings mitunter Probleme, denn bspw. Freunde der Kids mitnehmen, das fällt i.d.R. flach.
Das ganze "Schiff" ist mit seinen 4,97m erstaunlich handlich. Auch Parklücken haben mir bisher keine Probleme bereitet, dem wirklich ausgezeichnet arbeitenden automatischen Einparksystem sei Dank. Auch die Traktion im Winter auf Schnee und Eis ist aufgrund des Allrad-Antriebs sehr gut. Bisher kann ich daher diesen Wagen grundsätzlich empfehlen, sofern man mit besagten 4 Sitzplätzen auskommt.