Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLS
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLS
  6. CLS 250 d (204 PS)

Mercedes-Benz CLS CLS 250 d 204 PS (2012–2018)

Mercedes-Benz CLS CLS 250 d 204 PS (2012–2018)
52 Bilder
Varianten
  • Leistung
    150 kW/204 PS
  • Getriebe
    Automatik/9 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    67.176 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,8 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2016–2016
HSN/TSN1313/CNV
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum2.143 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.956 mm
Breite1.881 mm
Höhe1.416 mm
Kofferraumvolumen590 – 1.550 Liter
Radstand2.874 mm
Reifengröße255/35 R19 Y (vorne)
285/30 R19 Y (hinten)
Leergewicht1.885 kg
Maximalgewicht2.410 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge9
Hubraum2.143 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,8 l/100 km (kombiniert)
5,7 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben128 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU6
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab67.176 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz CLS CLS 250 d (204 PS)

1,0/5

1,0/5

Meinung von Jess1302, März 2018

Hallo, ich haben den Wagen als Neufahrzeug mit 0km übernommen. Er ist jetzt 2 Jahre alt und hat 30.000km gelaufen. Folgende Reparaturen wurden durchgeführt:
- Radlager nach nicht mal 10.000km defekt
- ILS defekt 2x
- Wandler getauscht (3x deswegen in der Werkstatt gewesen weil Mercedes angeblich den Fehler nicht gefunden hat)
- Anhängerkupplung Elektrik (ab Werk dran) defekt - linker Blinker geht nicht mehr
- Bildschirm knarzt fürchterlich
- Bremsen hinten früher als die vorne verschlissen (hatte ich noch bei keinem Fahrzeug)
- Tankdeckel Verriegelung defekt 2x schön wenn man an der Tanke steht und nix geht auf.
- Fehlermeldung Kollision Assistent obwohl da nie was war

Kurzum: Zum Glück 3 Jahre Garantie. Nie wieder Mercedes. Vorher Hyundai und Toyota ohne Probleme gefahren. Wollte mir mal was gönnen. ging nach hinten los. Wenigstens ist der Meister in der Werkstatt freundlich. Darf bei einem Fahrzeug in der Preisklasse nicht passieren-
Kundenverarsche.