Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz E-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz E-Klasse
  6. E 300 BlueEFFICIENCY (252 PS)

Mercedes-Benz E-Klasse E 300 BlueEFFICIENCY 252 PS (2009–2016)

Mercedes-Benz E-Klasse E 300 BlueEFFICIENCY 252 PS (2009–2016)
103 Bilder
Varianten
  • Leistung
    185 kW/252 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    55.216 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformCabrio
Anzahl Türen2
Sitzplätze4
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2011–2013
HSN/TSN1313/BUX
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.498 ccm
Leistung (kW/PS)185 kW/252 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,2 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.698 mm
Breite1.786 mm
Höhe1.402 mm
Kofferraumvolumen450 Liter
Radstand2.760 mm
Reifengröße235/45 R17 W
Leergewicht1.785 kg
Maximalgewicht2.225 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum3.498 ccm
Leistung (kW/PS)185 kW/252 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,2 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt66 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,2 l/100 km (kombiniert)
10,0 l/100 km (innerorts)
5,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben168 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab55.216 €
Fixkosten pro Monat144,00 €
Werkstattkosten pro Monat117,00 €
Betriebskosten pro Monat144,00 €

Zuverlässigkeit im Vergleich

Pannen im Kalenderjahr 2017

Erstzulassung:

Anzahl Pannen pro 1000 zugelassener Fahrzeuge (=Pannenkennziffer) nach Erstzulassungsjahr.

Top Durchschnitt Flop 4.8 5.2 29.8 29.8

18.8 Mercedes E-Klasse

6.2 BMW 5er

4.8 Audi A6

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 8.0 9.0 38.1 38.1

35.5 Mercedes E-Klasse

10.5 Audi A6

9.1 BMW 5er

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
Top Durchschnitt Flop 12.2 13.2 56.6 56.6

44.4 Mercedes E-Klasse

14.2 Audi A6

13.3 BMW 5er

Zuverlässigsten Modelle in der Fahrzeugklasse
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz E-Klasse E 300 BlueEFFICIENCY (252 PS)

5,0/5

5,0/5

Meinung von lexi.lind, September 2017

Als die Produktion des von meinem Vater gefahrenen W 124er E-Klasse Cabriolet eingestellt wurde, war als Nachfolger allenfalls das CLK Cabriolet in Sicht, und vor allem was den Platz angeht kein Vergleich.

Mit diesem großen viersitzigen Cabriolet in der E-Klasse hatte Mercedes aber wieder einen würdigen Nachfolger auf die Räder gestellt, an den Vorgänger erinnern aber höchstens noch die Gurtbringer.

Offen wie geschlossen macht das E-Klasse Cabrio nicht nur eine gute, nein eine wunderschöne Figur, elegant und schnittig zugleich.
Mercedes-Benz hatte ich hier für ein Stoffverdeck entschieden, was ich sehr begrüße, es lässt sich ruckzuck per Knopfdruck öffnen bzw. schließen und das sogar bis zu einer Fahrgeschwindigkeit von 40 km/h.

Den Namen Akustik-Verdeck trägt die Haube des E-Klasse Cabrio zu recht, absolut hochwertig und dick gefüttert, lässt es störende Geräusche nicht nach innen dringen und steht im geschlossenen Zustand einem Stahldach in nichts nach.

Womit ich auch schon bei den nächsten Highlights Airscarf und Aircap angelangt bin. Diese sind wahrlich ihr Geld wert. Sechs Grad Celsius Außentemperatur sind nicht gerade optimale Vorraussetzungen für eine Cabriotour. Doch das war gestern, mit dem Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet ist es heute nie zu kalt für eine offene Spritztour.

Mit der Kopfraumheizung Airscarf schmiegt sich ein perfekter Warmluftschal um meinen Hals und Aircap ermöglicht es sogar vier Personen wohlig warm zu reisen, kombiniert dieses Feature ein Windschott platziert zwischen den beiden hinteren ausfahrbaren Kopfstützen und einen (leider nicht all zu schönen) ausfahrbaren Windabweiser im oberen Rahmen der Windschutzscheibe.
Zudem bleiben stets die Rücksitze für zwei weitere Insassen zugänglich und ein Ein-/Ausbauen sowie Verstauen den Windschotts entfällt.

Zahlreiche viersitzige Cabrios bieten gerade mal Kleinkindern ausreichend Platz auf den Rücksitzen, im E-Klasse Cabrio sitze ich erfreulicherweise auch als Großgewachsener noch bequem. Wenn auch klar sein muss, bei meiner Körpergröße von 1,80 Meter ist die Bein- sowie Kopffreiheit bei geschlossenem Verdeck ausgeschöpft.

Alternativen

Mercedes-Benz E-Klasse E 300 BlueEFFICIENCY 252 PS (2009–2016)