Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz E-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz E-Klasse
  6. E 320 (220 PS)

Mercedes-Benz E-Klasse E 320 220 PS (1995–2002)

Mercedes-Benz E-Klasse E 320 220 PS (1995–2002)
23 Bilder
Varianten
  • Leistung
    162 kW/220 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    39.807 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1995–1997
HSN/TSN0710/305
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)162 kW/220 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,8 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.795 mm
Breite1.799 mm
Höhe1.439 mm
Kofferraumvolumen500 Liter
Radstand2.833 mm
Reifengröße215/55 R16 93W
Leergewicht1.600 kg
Maximalgewicht2.130 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.199 ccm
Leistung (kW/PS)162 kW/220 PS
Zylinder6
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h7,8 s
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
Anhängelast gebremst1.900 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt80 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,9 l/100 km (kombiniert)
16,4 l/100 km (innerorts)
9,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben283 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
Energieeffizienzklasse

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab39.807 €
Fixkosten pro Monat
Werkstattkosten pro Monat
Betriebskosten pro Monat
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz E-Klasse E 320 (220 PS)

3,9/5

3,6/5

Meinung von stealth117, April 2010

Moin ihr Autofans,

ich möchte kurz meine Erfahrungen mit meinem E320 beschreiben, den ich seit ca. 2 Jahren fahre.

Eines sei vorab gesagt : Wem Spritverbrauch nicht egal ist, der brauch weder diesen Bericht lesen, noch über die Anschaffung eines solchen Fahrzeugs nachdenken.

Allen anderen kann ich das Auto aus folgenden Gründen empfehlen :

- Sehr komfortables, alltagstaugliches Fortbewegungsmittel

- Immer die nötigen Motorreserven

- Edles und zeitloses Design (ist natürlich Geschmackssache)

- Hochwertige Verarbeitung

- Man kann auch ohne große Kfz-Ausbildung sehr viel selber reparieren

Mir bekannte typische Fehler dieser Baureihe :

- Rost an Türkanten (unter der Gummidichtung) und Kofferaumdeckel, wovon ca. 50 % der Fahrzeuge betroffen sind (meiner zum Glück nicht, muss man aber beim Kauf drauf achten)

- Problem mit dem Gebläsemotor- und Regler (Regler ist kostenintensiv, der Motor kann möglicherweise durch ein wenig Öl / Fett wieder fit gemacht werden)

- teilweise hoher Glühbirnenverschleiß (Liest man zumindest oft, ich hab noch keine Birne getauscht)

Hinzu kommt halt noch der hohe Durchschnittsverbrauch, gerade innerorts ist man mit normaler Fahrweise schonmal leicht bei 15-17 l / 100km.

Trotzdem ein wunderschönes Auto, das mit ein wenig Pflege an der richtigen Stelle trotz seines hohen Alters sowohl bei der Zuverlässigkeit, als auch bei der Optik und Sicherheit mit aktuellen Fahrzeugen mithalten kann. Ich möchte nicht mehr auf meinen Stern verzichten.

4,0/5

Meinung von BULLITONE, Oktober 2008

Hallo ich fahre einen E320 Avantgarde aus dem jahre 95 und ich bin absolut begeistert von meinem Wagen.
Leider hat auch er wie so viele W210 kleine Roststellen aber mit ein wenig Eigenleistung und verbesserrungen werde ich das in den griff bekommen.
Seit einem Jahr bin ich jetzt knapp 15000km gefahren und habe keine negativ vorkommen gehabt, Natürlich werden nach und nach alle verschleißteile ausgetauscht und erneuert werden damit mein Wagen noch Lange Fährt.
Ich habe einen Täglichen Arbeitsweg von ca. 32km einfach und fahre sowol Stadt, Land und auch Autobahn und ich komme auf einen Ca. Verbrauch von 12L was für mich OK ist denn der Wagen bietet in jeder lage immer die nötigen reserven und lässt sich einfach Prima Fahren.
Da das Fahrzeug aus einer Zeit stammt in der man(n) einige dinge noch selber machen kann, ist es angenehm sich das buch -Jetzt Helfe ich mir selber- zu leisten Hobbyschrauber Können so kostengünstig einiges selbst in die Hand nehmen.
Ich werde im laufe der zeit meine gesamelten Erfahrungen hir niederschreiben doch schon jetzt vorweg, trotz einiger Mängel ist das der schönste und beste Mercedes den es gibt.

Ein Nachtrag für den Winter habe mir (wie es sein soll)Winterreifen für meinen Benz geholt und jetzt eingige an kilometer mit Michelin Pilot Alpin abgespult (ca 3500). Dieser reifen ist absolut nur zu empfehlen Spurtreu, leise, kein schwammiges fahrgefühl nicht zu vergleichen mit anderen Winterreifen die ich gefahren bin, also es gilt augen auf beim Reifen kauf.

4,0/5

Meinung von Anonymous, August 2007

RUST-Klasse
korrosion durch qualitet mangel
fahrfreude, technisch ser gut

Alternativen

Mercedes-Benz E-Klasse E 320 220 PS (1995–2002)