Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz M-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz M-Klasse
  6. ML 350 CDI (231 PS)

Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI 231 PS (2005–2011)

Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI 231 PS (2005–2011)
75 Bilder
Varianten
  • Leistung
    170 kW/231 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    56.287 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    8,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Large
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2010–2011
HSN/TSN1313/BNQ
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.987 ccm
Leistung (kW/PS)170 kW/231 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,3 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.780 mm
Breite1.911 mm
Höhe1.815 mm
Kofferraumvolumen500 – 2.050 Liter
Radstand2.915 mm
Reifengröße235/65 R17 V
Leergewicht2.185 kg
Maximalgewicht2.830 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum2.987 ccm
Leistung (kW/PS)170 kW/231 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,3 s
Höchstgeschwindigkeit220 km/h
Anhängelast gebremst3.500 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt95 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben8,9 l/100 km (kombiniert)
11,1 l/100 km (innerorts)
7,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben235 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch10,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen289 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e

Kosten und Zuverlässigkeit Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS)

Ehem. Neupreis ab56.287 €
Fixkosten pro Monat199,00 €
Werkstattkosten pro Monat126,00 €
Betriebskosten pro Monat153,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS)

3,0/5

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS) von Marko Heller, Januar 2019

3,0/5

Wir haben eine sehr gute Ausstattung "Grand Edition" damit ein wirklich sehr entspanntes und komfortables Fahren vor allem auf Langstracke. Sehr guter Anhängerbetrieb möglich , im großen und Ganzen stabile Sichere und solide "Wohnstube" auf Langstrecke.

Was nervt , und den Stern noch immer nicht verdient egal ob ML oder GLE erste Serie : Ab 150Tkm sehr starker Reparaturstau !
- Airmatic Kompressor inkls. Luftfedern hinten : 3050 ,-
- Achssensoren : 350 ,-
- PDC-Sensoren immer mal wieder : 290 ,- Euro
- Steuerkette gelängt und übergesprungen : 4100 ,- Euro
- Reklamation Starker Ölaustritt nach der Reparatur Mercedes : 0 ,- Euro
- Lichtmaschine : 950 ,- Euro
- Ölkühler + Ansaugbrücke mit Drallklappen und EKAS : 4800,- Euro
- Verstellung der rechten elektrischen Kopfstütze defekt : 470 ,- Euro
- Drehmomentwandler ( WÜK ) def. trotz verstärkten Wandler : 3400 ,.- Euro
- Vorderachs Differential Geräusche ( freie Werkstatt - Lagertausch) : 800 ,- Euro
- Klappern im Endschalldämpfer ( freie Werkstatt / Gebrauchtteil ) : 400 ,- Euro
Dieses alles ohne Kosten vom üblichen Service jedes Jahr
Somit Reparaturkosten zur Erhaltung der Fahrtüchtigkeit von 150Tkm bis 220Tkm von sage und schreibe : 18.610 ,- Euro !!!!!!!!!!

Der hat den Stern seid es den ML 1999 gibt nach lange licht verdient.
das schlimme ist , das es auch das Nachfolgemodell W166 / GLE nicht besser ist vom Reparaturstau ! Wir haben einen dieser auch als 350CDI Bluetec , es sind Fehler wie der Ölkühler der undicht wird wegen 2 - stück 7,- Euro Dichtungen, welche bis 2014 beim OM 642 3.0 Diesel verbaut wurden . obwohl seid 2008 das Problem bekannt ist !!!!!! das ist Vorsatz Vorsatz und schon fast strafbar, denn seid 2009 gibt es zur Reparatur verbesserte Dichtungen die in Serie nicht eingebaut werden !!!! usw. usw. usw.

Erfahrungsbericht Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI (231 PS) von koeniggunther, Januar 2017

3,0/5

Positiv:
- vorne bequem und sehr gute Kopffreiheit
- Fahrkomfort wie in einem Pkw
Negativ:
- Regelverhalten der Distronic im Anhängerbetrieb sehr schlecht
- Verbrauchsanzeige zeigt ca. 1,5 l/100km weniger an, als tatsächlicher Verbrauch
- reparaturanfällig
(Drehmomentwandler, Luftfederung, Keyless Go, Lenksäulenverstellung)

Alternativen

Mercedes-Benz M-Klasse ML 350 CDI 231 PS (2005–2011)