Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi L200
  5. Alle Motoren Mitsubishi L200

Mitsubishi L200 Pick Up (1996–2006)

Alle Motoren

2.4 (132 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.793 €
Hubraum ab: 2.351 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.690 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

GL 2.5 (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.982 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (133 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.520 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (100 PS)

4,1/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.300 €
Hubraum ab: 2.477 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi L200 1996 - 2006

Die zweite Generation des L200 Pick-ups von Mitsubishi wurde von 1996 bis 2006 produziert. Nach 30 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr gebaut. 1991 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär der Pick-up bei allen Fahrern ist. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von 13 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 5.125 x 1.775 x 1.800 Millimetern und einem Radstand von 2.960 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Pick-ups. Das Modell gibt es wahlweise als Zweitürer mit zwei Sitzen oder als Viertürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 500 kg schwer sein oder sogar bis zu 2.700 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 2.5 (133 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 4,1 von maximal fünf Sternen. Außerdem verbraucht der 2.5 (133 PS) mit zehn Litern Diesel pro 100 Kilometer (kombinierter Verbrauch) zwar nicht gerade wenig, aber immer noch weniger als alle anderen möglichen Antriebe der Baureihe. Auch sind 133 PS bei diesem Motor durchaus interessant. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. CO2-Emissionen von bis zu 289 g auf 100 Kilometer beweisen glasklar, weshalb der Pick-up so negativ eingestuft wurde.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit elf Fotos des L200 Pick-ups zusammengestellt.