Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Lancer
  5. Alle Motoren Mitsubishi Lancer

Mitsubishi Lancer Kombi (2003–2009)

Alle Motoren

2.0 (135 PS)

3,7/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 135 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.290 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

1.6 (98 PS)

3,9/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.290 €
Hubraum ab: 1.584 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Lancer 2003 - 2009

Die zweite Generation des Lancer Kombis von Mitsubishi wurde von 2003 bis 2009 vom Band gelassen. Nach 32 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr fabriziert. 1988 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Der Wagen wird von Mitsubishi-Fahrern mit durchschnittlich 3,8 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Insgesamt gibt es 31 Berichte über Erfahrungen mit dem Lancer, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum Lancer Kombi für dich. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.480 Millimeter, in der Breite 1.695 Millimeter und in der Länge 4.485 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.600 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Die Größe des Wagens lässt bereits darauf schließen: das Kofferraumvolumen liegt bei diesem Modell zwischen 344 Litern sowie 1.079 Litern und ist daher eher gering.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 1.395 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 400 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.000 kg und 1.200 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.6 (98 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 3,9 von fünf Sternen belohnt. Beim Verbrauch hat der 1.6 (98 PS) ebenfalls den Spitzenplatz in der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur sieben Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 (135 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,7 von fünf Sternen wert ist. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU4. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 166 g bis zu 207 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Kombi 2003 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Mitsubishi Lancer Kombi (2003–2009)

Mitsubishi Lancer: Vom IAA-Laufsteg auf die deutschen Straßen
auto-news

Fahrbericht: Mitsubishi Lancer Kombi 2.0 Sport

Stauraum und viel Ausstattung zum Spartarif

Alternativen

Mitsubishi Lancer Kombi (2003–2009)