Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Rover 600
  5. Alle Motoren Rover 600

Rover 600 Limousine (1993–1999)

Alle Motoren

623 Si (158 PS)

0/0
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.297 €
Hubraum ab: 2.259 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

618 i (115 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.685 €
Hubraum ab: 1.850 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

620 Si (131 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 131 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.889 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

620 i (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.282 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

620 SDi (105 PS)

2,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.890 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Rover 600 1993 - 1999

Die 600 Limousine von Rover wurde von 1993 bis 1999 in erster Generation gefertigt. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,8 von fünf Sternen bewertet. Das spricht für die Limousine. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von acht Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur wenige Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.645 x 1.715 x 1.380 Millimetern und einem Radstand von 2.720 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von 430 Litern ist annehmbares Mittelmaß und schafft dir einen schönen Spielraum beim Zuladen.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 1.380 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 500 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.200 kg und 1.400 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 620 Si (131 PS). Die 4,1 Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Nach Herstellerangaben verbraucht dieser Antrieb auch nur fünf Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert, was ein wichtiger Grund für seine vergleichsweise gute Bewertung sein dürfte. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 623 Si (158 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 158. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Rover auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 170 g bis 238 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Solltest du die Limousine 1993 von Rover gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!