Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Yeti
  5. Alle Motoren Skoda Yeti
  6. 2.0 TDI (140 PS)

Skoda Yeti 2.0 TDI 140 PS (seit 2009)

 

Skoda Yeti 2.0 TDI 140 PS (seit 2009)
78 Bilder

Alle Erfahrungen
Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS)

4,0/5

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von NoYeti, Februar 2019

2,0/5

Nach 68000km Getriebeschaden. Lt. Skoda Werkstatt ca. 6500€ Kosten, da Allrad. Nachfrage bei Skoda Deutschland hinsichtlich Kulanzbeteiligung blieb 2 Monate unbeantwortet, dann Ablehnung ohne nähere Begründung. Zusätzlich zum Wertverlust durch Dieselbetrugssoftware also fast ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von schweindl1, Februar 2017

2,0/5

Ich kann nach fast 100000 km in 5 Jahren leider nur 2 Sterne geben.
positiv ist, der Wagen fährt sehr stabil, die Lenkung ist straff und auch im Anhängerbetrieb merkt man keinen Unterschied.
negativ : Im ersten Jahr massive Software Probleme, die Spur der Vorderräder verstellt sich immer wieder, dadurch starker Reifenverschleiß.
bisher mussten die Abgasrückführung erneuert werden, die Kupplung ist bei ca. 65.000 km gebrochen, die Klimaanlage musste bei 80.000 km saniert werden.
gesamt wurden ca 5.000 € dafür von mir gezahlt.
Jetzt, nach der Software Umstellung im Abgasskandal ,verbraucht der Wagen deutlich mehr Diesel.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von harter.oli, Februar 2017

5,0/5

Ich hatte das Auto in rot schwarz in der Variante Montecarlo als TDI.
Eines vorweg, das Auto zieht sehr sehr gut von unten raus. Hätte ich nicht gedacht und war deswegen sofort von dem Auto angetan.
Natürlich hatte ich passend dazu schwarze Felgen und ein Dachfenster, sehr sehr schicker Flitzer. Auch oben heraus bei hohen Geschwindigkeiten fährt sich das Auto super. Das Lenkrad spricht sofort an.
Weiteres positives ist der Kofferraum. Man kann schwere Gegenstände bequem einladen da der Kofferraum gerade ist, man muss praktisch nicht herunter oder hoch lupfen wenn man was schweres einladen kann.
Was mir auch gut gefällt ist der Platz auf der Rückbank, hier haben die Mitfahrer genug Platz für die Beine.
Kann dieses Fahrzeug uneingeschränkt empfehlen.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von schulz.jennifer., Februar 2017

5,0/5

Sehr schönes Auto mit viel Komfort und Platz.
Der Yeti hat mich vor allem durch seinen Platz für den Fahrer und Mitreisende beeindruckt.
Es gibt unglaublich viel Platz vorne und auch hinten. Auf der Autobahn hat der schöne Skoda dann auch richtig gezeigt was er kann und mit einem angemessen Verbrauch geglänzt.
Die Musikanlage und sonstiger Komfort, wie Flaschenhalter usw. waren super und hat viel Spaß gemacht.
Handy angestöpselt und der Laden lief ohne Probleme. Und dafür, dass es ein Familienwagen ist sieht er nicht so schlimm aus wie manch anderer Wagen. Bei manchen Modellen war ganz klar Stil und Attraktivität nicht im Vordergrund. Das wurde beim Yeti nicht komplett vernachlässigt.
Schönes Auto

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von helge0705, Februar 2017

5,0/5

Der Skoda Yeti 2.0 TDI DSG 4x4 ist ein sehr zuverlässiges Auto. Bisher hatten wir keine größeren Probleme. Letztes "Problem" war eine deffekte Batterie die nach 4 Jahren schon auch mal kaputt gehen kann. Ich bin mit der Zuverlässigkeit meines Skoda Yetis weiterhin sehr zufrieden und freue mich auf die nächsten Jahre.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von bluetwo, Februar 2017

4,0/5

Wenn man mal vom VW-Diesel-Abgas-Skandal absieht, der natürlich auch für diesen Wagen voll zuschlägt, gibt es hier nichts auszusetzen. Wir fahren die 4x4 Variante in der Ausstattung Ambition und sind runderherum zufrieden. Der Wagen ist zuverlässig, fährt sich sehr angenehm und hat gerade bei kleineren Arbeitseinsätzen mit Anhänger immer ausreichende Reserven.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von xxx77gg, Februar 2017

4,0/5

Toll, sehr zu empfehlen.
Warte schon auf den Nachfolger zum Testen. Doch dann wird es vorwiegend um IT-Ausrüstung gehen, damit auch diese Tätigkeitem erledigt werden können.
Sommer und Winter ok.
Braucht nur selten die Werkstatt, meist nur zum Räderwechsel.
Erfüllt mit Schiebedach auch das Cabrio-Feeling.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von tomlip, Mai 2016

4,2/5

Auto wurde als EU-Fahrzeug aus Österreich gekauft.
Kaufentscheidung war hier die erhöhte Sitzposition, das Preis/Leistungsverhältnis, geringe Unterhaltskosten und der bekannte Antrieb den ich auch schon im Octavia hatte.
Soweit bin ich mit dem Wagen zufrieden, allerdings sind hier auch wieder Probleme mit Vibrationen in Verkleidungsteilen, die aber auch behoben wurden oder noch werden. Verbrauch liegt hier bei ca. 6,5 Liter.

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von mattel3112, September 2015

3,0/5

Fahre seit 2 Jahren einen Yeti 2,0 TDI 4x4 DSG.
Positiv finde ich das gute Fahrverhalten und die Alltagstauglichkeit.
Negativ: kein ebener Ladeboden,kleiner Kofferraum und das Schlimmste ist
ROST,ROST und nochmal ROST an den Türen . Mußte schon 2 Türen lackieren lassen und die 3.Tür steht jetzt an.

Einmal und nie wieder einen Skoda

Erfahrungsbericht Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS) von robert04robertloesch, April 2015

4,6/5

Ich bin seit ein paar Monaten Besitzer eines Skoda Yeti elegance outdoor 4X4 und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin. Naja, bis jetzt sollte es auch nicht anders sein. Verarbeitung ist wirklich top, Motorleistung (Diesel, 170 PS) ist sehr gut. Einfach ein gefäliges und gut gehendes Auto. Das Automatikgetriebe arbeitet sehr präzise.

Alle Varianten
Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS)

  • Leistung
    103 kW/140 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    28.250 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Small
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraum2009–2013
HSN/TSN8004/AHA
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst700 kg
Maße und Stauraum
Länge4.223 mm
Breite1.793 mm
Höhe1.691 mm
Kofferraumvolumen405 – 1.760 Liter
Radstand2.576 mm
Reifengröße215/60 R16 95H
Leergewicht1.530 kg
Maximalgewicht2.075 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)103 kW/140 PS
Zylinder4
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit190 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst700 kg

Umwelt und Verbrauch Skoda Yeti 2.0 TDI (140 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,0 l/100 km (kombiniert)
7,1 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben157 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen181 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU5
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d