Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Suzuki Modelle
  4. Alle Baureihen Suzuki SJ
  5. Alle Motoren Suzuki SJ

Suzuki SJ Cabrio (1989–2004)

Alle Motoren

1.3 (69 PS)

3,2/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 69 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.504 €
Hubraum ab: 1.298 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Suzuki SJ 1989 - 2004

Das SJ Cabrio von Suzuki wurde in erster Generation von 1989 bis 2004 produziert. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,2 Sterne. Allerdings haben wir auch erst sieben Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 3.430 mm, einer Höhe von 1.665 mm und einer Breite von 1.550 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.030 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Im Zweitürer finden vier Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von 329 Litern verschafft dir Unabhängigkeit und einen bequemen Spielraum beim Zuladen.

Das SJ-Modell ist nur als Benziner lieferbar. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, hier sind es 930 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es, auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser darf (je nach Motorisierung) bis zu 1.300 Kilogramm ziehen, falls der Anhänger eine Bremsanlange hat. Andernfalls können maximal 500 Kilogramm gezogen werden.

Der Motor des Suzuki ist ein 1.3 (69 PS). Ganze acht Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU2 und EU1.

Und, haben wir dein Interesse für das Cabrio 1989 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.