12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Fabian Hoberg, 23. Januar 2013

Luxuriöse und sportliche Limousinen liegen im Trend. Damit Aston Martin nicht den Anschluss verliert, überarbeiten die Briten jetzt ihren Rapide. Das neue Modell heißt Rapid S, ist schärfer und stärker und steht zum ersten Mal auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März).

Erkennbar ist es unter anderem an einer Front mit vergrößertem Kühlergrill ohne Mittelsteg und einer breiteren Spoilerlippe. Für mehr Sportlichkeit sollen ein adaptives Fahrwerk und ein niedrigerer Motorschwerpunkt sorgen. Am Heck erkennt man den S an einem höheren Heckbürzel für mehr Abtrieb.

Der ist auch nötig, denn der Rapide S hat 81 PS mehr als sein Vorgänger. Der 6,0-Liter-V12- kommt jetzt auf 410 kW/558 PS. Das maximale Drehmoment steigt um 20 Newtonmeter auf 620 Nm. Damit sprintet die Limousine in 4,9 Sekunden auf Tempo 100, was einer Verbesserung um 0,3 Sekunden entspricht. Mit 306 km/h ist der Brite auch 11 km/h schneller als bisher. Preise nannte Aston Martin noch nicht, der Rapide kostet bisher rund 190.000 Euro.

Um im Kreise potenter Limousinen weiterhin mithalten zu können, hat Aston Martin den Rapide überarbeitet. Die neue Version ist schneller, was nicht nur an den zusätzlichen Pferdestärken des V12 liegt.

Weiterlesen
Fazit
Um im Kreise potenter Limousinen weiterhin mithalten zu können, hat Aston Martin den Rapide überarbeitet. Die neue Version ist schneller, was nicht nur an den zusätzlichen Pferdestärken des V12 liegt.

Quelle: Autoplenum, 2013-01-23

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2018-09-12

Aston Martin Rapide E - Erstes Elektro-Modell kommt 2019Aston Martin Rapide E -  Erstes Elektro-Modell kommt 2019
Erstes Elektro-Modell kommt 2019 Aston Martin Rapide E Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2017-04-20

Impression Lagonda Rapide und Aston Martin Rapide - Rapid...Impression Lagonda Rapide und Aston Martin Rapide - Rapide im Doppe...
Rapide im Doppelpack Impression Lagonda Rapide und Aston Martin Rapide Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum
4.0 von 5

Autoplenum, 2014-10-26

Aston Martin Rapide S - Schönheit vor AlterAston Martin Rapide S - Schönheit vor Alter
Aston Martin peppt den Rapide S auf und spendiert der Sportlimousine ein neues Getriebe und eine verbesserte Motorste...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2013-04-22

Aston Martin Rapide S im Fahrbericht: Kräftig veredelter ...Aston Martin Rapide S im Fahrbericht: Kräftig veredelter Reise-Express
Nach vier Jahren macht sich der Viertürer von Aston Martin etwas frisch, bleibt sich aber tr...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2013-04-12

Aston Martin Hybrid Rapide S - Es soll dampfenAston Martin Hybrid Rapide S - Es soll dampfen
Es soll dampfen Aston Martin Hybrid Rapide S Ganzen Testbericht lesen