12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Fabian Hoberg, 21. September 2010

Seit 40 Jahren verkauft Range Rover seine Oberklasse-SUVs. Zum Jubiläum erneuern die Engländer nun ihren Diesel-Antrieb. Der neue 4,4-Liter-V8 leistet 230 kW/313 PS und damit deutlich mehr als der Vorgänger mit 3,6 Liter Hubraum und 200 kW/272 PS. Das Aggregat entwickelt ein maximales Drehmoment von 700 Newtonmetern und liegt damit über dem der stärkeren Benziner-Variante mit 375 kW/510 PS.

Trotz mehr Power sinkt jedoch der Verbrauch: 9,4 Liter soll sich der V8 im Schnitt genehmigen – und das bei einem Gewicht von rund 2,6 Tonnen. Mitverantwortlich für den Verzicht ist die neue Achtgang-Automatik von ZF. Für mehr Laufruhe sorgt unter anderem die Integration der Leerlaufsteuerung „Transmission Idle Control“. Die aus dem Range Rover Supercharged entliehene Bremsanlage hilft auch aus hohen Geschwindigkeit sicher zu stoppen.

Der Range Rover V8 Diesel ist zum Einstiegspreis von 88.500 Euro zu haben und steht ab dem 1. Oktober beim Händler.   (Für die Redaktionen: Unser ausführlicher Fahrbericht und eine Kurzfassung folgen am Donnerstag, den 23. September 2010.)

Range Rover spendiert seinem Nobel-SUV einen neuen V8-Dieselmotor. Doch der neue Antrieb ist nicht nur größer und stärker.

Weiterlesen
Fazit
Range Rover spendiert seinem Nobel-SUV einen neuen V8-Dieselmotor. Doch der neue Antrieb ist nicht nur größer und stärker.

Quelle: spot-press, 2010-09-21

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
press-inform

press-inform, 2017-08-22

1971 Range Rover Suffix A - Rule, Britannia1971 Range Rover Suffix A - Rule, Britannia
Der Range Rover veränderte 1970 die automobile Welt. Zuvor waren Geländewagen nur beinharte Schlammwühler, nun kam au...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.5 von 5

press-inform, 2017-03-22

Die neuen Cockpittrends - Berühr' michDie neuen Cockpittrends - Berühr' mich
Die analoge Zeit ist zumindest im Auto endgültig vorbei. Moderne Fahrzeuge aller Klassen sind längst mit digitalen In...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
5.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-03-17

12 Sportler im Handling-Check: Der Fahrdynamikwettstreit ...
Einmal im Jahr begeben wir uns auf die Suche nach der Perle der Fahrdynamik – dem Handling. Zwölf steigen diesmal zu ...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.5 von 5

press-inform, 2017-02-28

Range Rover Velar - MenschenfängerRange Rover Velar - Menschenfänger
Land Rover schließt die Lücke zwischen Evoque und Discovery. Der neue Velar soll fahrdynamisch dem Porsche Macan sowi...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
3.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2015-05-20

Rover 75 und Saab 9-3: Starke Charaktere aus Schweden und UKRover 75 und Saab 9-3: Starke Charaktere aus Schweden und UK
Rover 75 und Saab 9-3 sind wahre Charaktere und dabei völlig unterschiedliche Typen. Sie...Ganzen Testbericht lesen