12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Testbericht

Holger Holzer/SP-X, 24. Juni 2013

Renault bietet sein Elektromobil Twizy nun auch als Transporter an. An Stelle des Rücksitzes verfügt die Lieferanten-Version namens „Cargo“ über ein abschließbares und vom Heck aus zugängliches Gepäckfach. Dessen Grundfläche beträgt 50 x 55 Zentimeter, die Höhe liegt bei 95 Zentimetern. Insgesamt stehen so nach Norm 156 Liter zur Verfügung – laut Hersteller ausreichend für zwei übereinandergestapelte Kisten Wasser.

Zwei Motorversionen stehen zur Wahl: Das 7.980 Euro teure Einstiegsmodell leistet 4 kW/5 PS und bietet eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h. Bis zu 80 km/h schnell ist die sogenannte Sportversion mit 13 kW/18 PS, die ab 8.680 Euro zu haben ist. Die Reichweite bei vollem Akku beträgt 120 beziehungsweise 100 Kilometer.

Bislang gab es den als Leichtkraftfahrzeug zugelassenen Twizy lediglich als Zweisitzer. Gepäck muss dort unter oder hinter dem Beifahrersitz untergebracht werden. Inklusive der Ablagen im Cockpit kommt das E-Mobil auf rund 60 Liter Stauraum. Für den Großeinkauf ist im Zubehörhandel eine Rucksacktasche erhältlich. Die Pkw-Version kostet ab 6.990 Euro.

Fahrer eines Renault Twizy mussten bislang Gepäckverzicht üben. In einer neuen Variante hat nun zumindest der Wochenendeinkauf Platz – auf Gesellschaft muss man dann aber verzichten.

Weiterlesen
Fazit
Fahrer eines Renault Twizy mussten bislang Gepäckverzicht üben. In einer neuen Variante hat nun zumindest der Wochenendeinkauf Platz – auf Gesellschaft muss man dann aber verzichten.

Quelle: Autoplenum, 2013-06-24

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
Autoplenum

Autoplenum, 2017-02-14

Renault Twizy als Reinigungsmobil - Emissionsfrei gegen H...Renault Twizy als Reinigungsmobil - Emissionsfrei gegen Hundekot
Emissionsfrei gegen Hundekot Renault Twizy als Reinigungsmobil Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-05-17

Vergleich Elektroautos - Auf großer ElektrofahrtVergleich Elektroautos - Auf großer Elektrofahrt
Die Elektromobilität nimmt langsam Fahrt auf. Immer mehr Modelle kommen auf den Markt. Und die Unterschiede sind groß...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2014-04-02

Renault Zoe und Twizy - Günstigere BatteriemieteRenault Zoe und Twizy - Günstigere Batteriemiete
Günstigere Batteriemiete Renault Zoe und Twizy Ganzen Testbericht lesen
auto-reporter.net

auto-reporter.net, 2013-12-02

Renault Twizy auch als fahrende MülltonneRenault Twizy auch als fahrende Mülltonne
Eigentlich ist der Renault Twizy kein Auto, sondern ein Elektro-Quad. Und über mangelnde Aufmerksamkeit und Verkaufs...Ganzen Testbericht lesen
Autoplenum

Autoplenum, 2013-04-25

Renault Twizy RS F1 - Das Beste aus zwei WeltenRenault Twizy RS F1 - Das Beste aus zwei Welten
Das Beste aus zwei Welten Renault Twizy RS F1 Ganzen Testbericht lesen