Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 320d (136 PS)

BMW 3er 320d 136 PS (1998–2007)

 

BMW 3er 320d 136 PS (1998–2007)
80 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 3er 320d (136 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von alpa1981, Februar 2017

5,0/5

Ich habe den E46 320d seit 6/1999. Ich bin super zufrieden. Kaum Probleme auf nun fast 178.00km gehabt. Die Verarbeitung ist klasse. Der Motor sparsam und für sein Alter eine hohe Laufkultur. Ich finde den Wagen auch immer noch sehr schick. Habe den mit 18" und M Technik Paket. Der Wagen sieht klasse aus und fährt sich gut.
Die Klimaanlage musste schon 2x befüllt werden aber sonst brauchte es nur mal neue Bremsen. Ich fahre den Wagen mit 6.5l Diesel. Das ist klasse, gelbe Plakette ist doof geht aber auch irgendwie. Einmal gab es einen Fehlerspeichereintrag wegen der Ladedruckregelung, ging aber über Limphome auch. Klare Empfehlung!

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von Anonymous, Februar 2017

5,0/5

Ich habe den Wagen seit 1999. Das war die Zeit wo der Siegeszug des Diesels im PKW Bereich meiner Meinung nach begann. Der Wagen hat nun 176.000km runter. Ich bin sehr zufrieden, nur ein Fehlereintrag mit LimpHome und eine neue Einspritzpumpe brauchte der Wagen. Super Verbrauch und gute Vmax für die Leistung. Verarbeitung und Haptik sind klasse. Rost hält sich in Grenzen, Verschleiß i.o. erste Kupplung, 2 Satz Bremsen in der zeit von 1999 bis dato. Hatte den Wagen damals vollausgestatted, M-Technik 18" Harman Kardon. Ich finde den Wagen heute noch genial, wenn er frisch gewaschen auf dem Parkplatz steht.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von Mayday55, Februar 2017

4,0/5

Das Auto immer zuverlässig. Der Dieselverbrauch ziemlich gering.Das Fahrwerk ist wirklich klasse der Wagen ist dermaßen gutmütig und lässt sich selbst im Grenzbereich nicht aus der ruhe bringen und Verzeiht fast jeden Fahrfehler. Also, ich behaupte mal motormäßig ist der 320d jedem A4 in einer ähnlichen Motorkategorie überlegen. Von der Verarbeitung wäre ich mir da nicht sicher, ich vermute, da ist Audi einfach besser.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von hmtn91, Februar 2017

4,0/5

Das Fahrzeug war von 2002 bis 2016 in meinem Besitz und hatte beim Verkauf einen Kilometer stand von knapp 340.000km. Bis zu letzt war noch der erste Turbolader und die erste Kupplung verbaut. Motor lief ohne Probleme. Im Durchschnitt hatte ich einen Verbrauch von knapp 7 L/km bei 50% Stadt und 50% Autobahn.
Einzigen negativen Argumente sind der Defekt der Dieselpumpe bei 130.000km und des E-Lüfter bei knapp 300.000km. Ansonsten fielen nur die üblichen Aufgaben für die Wartung des Fahrzeuges an.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von Neummar, Februar 2017

4,0/5

verbraucht viel Motoröl, sonst keine schwerwiegenden Mängel.
Heckantrieb ist schon auf geringen Steigungen oder Schnee ein großes Problem.

Die automatischen Fensterheber gehen bei Zeiten kaputt und müssen erneuert werden.

Ansonsten nur Kleinigkeiten, die nach längerer Zeit erneuert werden müssen. Z.B. Fächer im Innentraum, die kaputt gehen. Eher Verschleiß

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von Anonymous, November 2016

4,0/5

Ich gebe eine klare Empfehlung für dieses in die Jahre gekommenes, aber dennoch sehr dankbares Fahrzeug.

Ich habe mir im Dezember 2013 einen 320d mit 192.000km gekauft, 100kW/136PS, Limousine, Schaltgetriebe, damals aus 3. Hand.
Das Fahrzeug war Scheckheftgepflegt, größtenteils beim Vertragshändler, aktuell war ein kleiner Service allerdings fällig. Gesamtzustand war in Ordnung also habe ich das Fahrzeug auch gekauft, Service gemacht und los ging es.

3 Jahre lang habe ich das Fahrzeug gefahren, bei Kauf wie gesagt bei 192.000km und nun bei 376.000km hat unser gemeinsamer Weg ein Ende gefunden, da sich ein Diesel nun nicht mehr für mich rentiert.

Folgende Reparaturen habe ich machen müssen:

Ich musste nach 6 Monaten nach dem Kauf die Stoßdämpfer rundum und Bremsscheiben + Beläge rundum erneuern, was allerdings als normale Verschleißreparatur gezählt werden kann, wenn man so viel fährt wie ich (60tkm pro Jahr)

Bei 300.000km habe ich Turbolader erneuern müssen (der Erste wohlgemerkt). Da die Werkstatt beim Einbau den Ladeluftkühler beschädigt hatte, folgte dieser dann auch gleich hinterher. Ebenfalls Verschleißteil, irgendwann geht dem Turbo eben doch die Luft aus. Aber wie man sehen kann ist dies bei entsprechender Pflege und richtigem Umgang eben länger haltbar als man denkt.

Der E-Lüfter war bei ca 220.000km ausgefallen, was ich als einzige ausserplanmäßige Reparatur zählen würde

Ansonsten waren es nur die e46-typischen Krankheiten, die beseitigt werden mussten:

-Hinterachse richten (bei 98er und 99er 320d Standard), hab ich bei 280tkm gemacht
-Sitzbelegungserkennung auf Beifahrersitz erneuern, ebenfalls bei 280tkm
-Achsgeometrie auf der VA ist ja bekanntlich schwach, also Spurstangen, Koppelstangen etc, ebenfalls bei 280tkm gemacht

Alles in allem ist der 320d e46 ein wirklich dankbares Fahrzeug, welches bei entsprechender Pflege auch wirklich lange haltbar ist. Ausser den oben beschriebenen Reparaturen musste ich nichts außergewöhnliches investieren (excl. Service, was aber selbstverständlich ist).
Der Verbrauch mit meiner Fahrweise lag bei 6,3 Liter / 100km.

Die Versicherungseinstufung ist teuer, was sich als einziges im Unterhalt bemerkbar macht, ansonsten ist alles auch günstig zu arrangieren.

Würde ich aktuell einen Diesel mit geringem Anschaffungspreis suchen wäre das wieder meine erste Wahl. Ich konnte mich immer 100%ig auf das Auto verlassen, er hat sämtliche Beanspruchungen locker weggesteckt

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von brevimail, Dezember 2015

3,9/5

Der BMW 3er ist der meistverkaufteste und wahrscheinlich weltweit bekannteste BMW. Dank seines sportlichen äußeren und seines ebenso sportlichen Fahrwerkes und den Motorisierungen ist er ein Garant für Fahrspaß. Dabei ist aber auch die Alltagstauglichkeit vollstenst gewährelstet! DEr Verbrauch liegt bei dem 320d Modell absolut im Rahmen. Die Werstattskosten sind BMW typisch.

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von maxd925, Mai 2013

3,9/5

Hallo,

ich fahre meinen e46 seit gut anderthalb Jahren...
bin im großen und ganzen zufrieden mit dem auto. das design ist meiner meinung nach eines der schönsten das bmw in den letzen jahren auch den markt gebracht hat (bis auf die neuen modelle ab 2012).
bin wirklich sehr überrascht, wie sauber und schön die materialien in so einem alten auto verarbeitet sind. der verbrauch mit ca. 6 litern bei (nicht sparsamer fahrweise) ist sowieso eines der DICKSTEN plus, bin der Meinung, dass man zwar noch viel sparsamer fahren, jedoch gibt es heute nicht viele mittelklassewagen bei denen der verbrauch viel niedriger ist...+++++

was mir negatives aufgefallen ist:
- immer noch sehr teuer in der Anschaffung
- häufiger defekt bei der gebläseendstufe (Igel)
- probleme beim grundmodul (Klimaanlage)
- sehr grosses turboloch (meiner zieht erst bei gut 3000 U/min)
- probleme beim querlenker und der radaufhängung

ansonsten ein wirklich zuverlässiges auto!!
nur beim kauf sollte auf jeden fall ein ankauftest druchgeführt werden!!

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von Anonymous, April 2013

4,3/5

hallo

ich habe ein 320d 100kw 99bj verbraucher ist sehr sparsam aber hat auch sehr viele probleme:
wie dieselpunpe, hintere achs, starter, wegfahrsperre , differenziel villeicht war das mein problem daher ich 18 zoll felgen gehabt habe!
heckscheibenheizung,
und viele kleinig keiten noch !!
also damals habe ich um 15 000;euro gekauft ich fahre noch immer mit diese auto bin wirklich sehr zufrieden aber damals hat mir das ganse nur die grobe sachen mit arbeits zeit 12000 kostet! ;-(
also wenn ihr so ein auto kaufen wolltets schauen si ob die sachen getauscht sind gans wichtig hintereachs unbeding schauen ob das proffesionel repariert geworden ist!! sonst kann das viel kosten bmw nimm kein gewähleistung !! bis 10 jahre nehmendi kosten! fur alle andere fragen schreiben sie einfach email

Erfahrungsbericht BMW 3er 320d (136 PS) von FlorianP, April 2012

3,9/5

Baureihe E46. Meine absolute Lieblingsbaureihe auf diesem Planeten! Wieso? Das möchte ich hier einmal näher erläutern.

DESIGN UND STYLING
Dieses Design ist absolut zeitlos. Ein selbstbewusster BMW-typischer Blick, große und robust wirkende Räder, eine wunderschöne Seitenlinie und der (für mich) hübscheste Limousinen-Hintern der Welt. Im Detail ein ganz normales Auto, im Gesamteindruck einfach hinreißend.
Meine Empfehlung ist aber das Facelift-Modell ab 2001. Die Tränensäcke in der Front verschwinden, die Blinker schärfen den Blick stärker, die Niere ist größer und satter. Auch eine Empfehlung: Mit dem M-Paket sieht er zunehmend schärfer aus.

AUSSTATTUNG UND VERARBEITUNG
Es ist und bleibt ein BMW. Soll heißen, dass die Aufpreisliste traditionell lang ist. Aus Erfahrung empfehlenswerte Schmankerl sind Xenon, Nebelleuchten, Sitzheizung, Einparkhilfe, Schiebedach, Klima, Lederlenkrad mit Multifunktion, Alufelgen und Tempomat. Als Dankeschön für's Draufzahlen gibt's aber Topverarbeitung und ein herrlich aufgeräumtes und schönes Interieur.

ALLTAGSNUTZEN
Erneut eine Empfehlung: Der Touring ist schon kein großer Kombi. Entsprechend wird die Limousine kaum als Lastesel zu nutzen sein. Für den Wocheneinkauf oder zum Verreisen zu viert reicht der Kofferraum jedoch allemal. Für wen Alltag Stadtverkehr bedeutet, der wird hier nicht gut bedient. Mit einem BMW zu fahren mag klasse aussehen, jedoch macht sich eine Mittelklasselimousine mit Dieselmotor in der Großstadt grundsätzlich schlecht.

FAHRGEFÜHL
Sportlich ist er! Durch den Heckantrieb agil ohne Ende, nimmt er jeden Gasbefehl superspontan entgegen und setzt ihn konsequent um. In der Großstadt ist er mehr Arbeit, auf Landstraßen und Autobahnen fühlt er sich dagegen pudelwohl. Sanft ist wohl ein falscher Ausdruck. Breite Reifen, hartes Fahrwerk, direkte Lenkung, rauer Motor - Seinen straffen Charakter zeigt er auch.

MOTOR
Ein Sahnestück! Mit 136 PS leicht untermotorisiert (nach Chiptuning sind aber gut 200 drin), dennoch absolut kraftvoll und robust. Ein laut laufender, rau klingender Turbodiesel, der seinen Anspruch, für die Ewigkeit gebaut zu sein, gut zur Geltung bringt. Bis auf eine Ausnahme: Der kraftbringende Turbo bricht dem 3er gleichzeitig das Bein. Fallbeispiel Ampel: Erster Gang, Anfahren, Zweiter Gang, Vollgas und es passiert... nix. Was sich kurze Zeit später (zwischen 1800 und 2000 Umdrehungen) wie ein Auffahrunfall anfühlt, ist dann allerdings schier unendliche Schubleistung. Ich sehe das Turboloch daher eher als Vorfreude auf den Schub. :-)

REPARATUREN
Der 3er geht gut ins Geld. Die bekannteste Schwachstelle sind die Querlenker vorn. Unbedingt auf verstärkte Teile achten! Desweiteren kann sich die Hinterachse verziehen. Ist beim 320d allerdings seltener der Fall. Darüber hinaus frisst er alle Bremsen gern und die Handbremse sollte auch öfters mal nachgestellt werden. Über bekannte Elektronikmacken kann ich nichts sagen, läuft alles wie geschmiert.

FAZIT
Kraftvoll und dabei sparsam, langstreckentauglich, relativ mackenfrei und einfach schön anzusehen. Der 3er der Baureihe E46 ist das für mich tollste Auto der Welt. Diese Zuverlässigkeit sieht man nicht jeden Tag!

PS: Hoffe, ich habe euch mit diesem Artikel geholfen. Bitte bewertet ihn und äußert Anregungen, Fragen und Kritik in den Kommentaren.

Alle Varianten
BMW 3er 320d (136 PS)

  • Leistung
    100 kW/136 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,9 s
  • Ehem. Neupreis ab
    25.309 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,7 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten BMW 3er 320d (136 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1998–2001
HSN/TSN0005/624
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.951 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst720 kg
Maße und Stauraum
Länge4.471 mm
Breite1.739 mm
Höhe1.415 mm
Kofferraumvolumen440 Liter
Radstand2.725 mm
Reifengröße195/65 R15 91H
Leergewicht1.375 kg
Maximalgewicht1.875 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.951 ccm
Leistung (kW/PS)100 kW/136 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h9,9 s
Höchstgeschwindigkeit207 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst720 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 320d (136 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,7 l/100 km (kombiniert)
7,4 l/100 km (innerorts)
4,7 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben152 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen168 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c