Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 3er
  5. Alle Motoren BMW 3er
  6. 330d (204 PS)

BMW 3er 330d 204 PS (1998–2007)

 

BMW 3er 330d 204 PS (1998–2007)
80 Bilder

Alle Erfahrungen
BMW 3er 330d (204 PS)

4,4/5

Erfahrungsbericht BMW 3er 330d (204 PS) von rfichtner, Februar 2017

5,0/5

Bis 2005 wurde der 330d mit 184 PS im E46 eingebaut. Dieser Motor ist ganz solide! Er hat keine großen bekannten Problemen. Der 330d mit 184 PS hat ab März 2000 mit Automatikgetriebe die Drallklappen! Ab ca. 2003 kamen dann die Drallklappen auch bei den Handschaltern in den Motor. Ab EU4 waren definitiv alle Motoren mit Drallklappen ausgestattet - also ab März 2004.


er Motor mit 184 PS ist grundsolide, bis auf die Drallklappen. Diese könne zum Motorschaden führen und sollten ausgetauscht werden.

Der Motor mit 204 PS (ab 2004) gibt es den neuen M57TÜ-Motor. Dieser Motor kann Probleme mit der Ansaugbrücke haben, diese wird bei dem gerne undicht.

Beim Abgaskrümmer können sogar Risse entstehen, da dieser aus einem anderen Material besteht.

-Drehzahlschwankungen, die von defekten Injektoren, Raildrucksensor, Raildruckregelventil kommen können

-Aussetzer, Stottern und Verhalten beim Starten (orgelt er sehr lange, vor allem, wenn er warm ist?)
-Querlenker - alle E46 haben diese Probleme!

-bei Handschaltung auf eine zu hohe Kupplung oder aber auf Drehzahlschwankungen bzw. Durchrutschen der Kupplung achten

Erfahrungsbericht BMW 3er 330d (204 PS) von nightbreaker75, Dezember 2015

4,3/5

Hallo.
Wollte mal ein paar Zeilen über meinen 330xd schreiben.

Als mein a6 quattro leider sehr enttäuscht hat,habe ich mir seit langen wieder einen Bmw zugelegt. Die Wahl zum 330er fiel eher zufällig aus,da meine Kriterien nur Bmw,Diesel und um 200ps waren.
Nach einigen Tagen der Suche, stieß ich auf den 3er bmw.

3 Liter Hubraum, 6 Zylinder, 204ps, Schaltgetriebe, Bj 2003.
Der Motor läuft ruhig und für einen Diesel leise. Einzige Ausnahme ist bei eisigen wintertemperaturen im kalten Zustand läuft er manchmal etwas unrund.
Er ist sehr durchzugsstark, und hat auch in Kombination mit Allrad noch genügend Leistung zum ziehen eines 1500kg Anhängers.
Verbrauch liegt bei ca. 7-8 Liter.

Die Laufleistung liegt jetzt bei 250000km, von denen die letzten 50000km von mir drauf gefahren wurden. In dieser Zeit hatte ich keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt.
Verarbeitung und Qualität ist sehr gut, Design find ich gelungen, nur die alltagstauglichkeit ist vielleicht nicht die beste. Für vier Personen ist im Innenraum reichlich Platz, auch im Fond.
Kofferraum ist nicht der kleinsten aber, die Zugänglichkeit lässt zu wünschen übrig.

Was mir negativ aufgefallen ist, ist wenn man an Regentagen den Kofferraum öffnet, das das Wasser, das sich hinter den Lichtern des Kofferraumdeckel gesammelt hat immer in den Innenraum läuft.
Weiteres kommt an einigen Stellen Rost zum Vorschein.

Positiv: Motor, Verbrauch, Verarbeitung.

Negativ: rostanfällig, Wasser am Kofferraumdeckel.

Ein Super Auto mit ordentlicher Leistung und gutem Allradantrieb.
Würde den bmw weiterempfehlen, jedoch will ich meinen trotzdem wieder hergeben, da ich mir ein wenig mehr Ausstattung wünsche.
- Sitzheizung, evt sportsitze, xenonscheinwerfer, Leder, usw.

Mit freundlichen Grüßen

Erfahrungsbericht BMW 3er 330d (204 PS) von PHILM3, Dezember 2007

4,6/5

Habe mein 330d mit 204PS im April diesen Jahres mit einem Vorbesitzer und 23000 KM gekauft. Habe ein Jahr garantie und 2 Jahre Service von BMW bekommen. Bis heute (06.12.2007)habe ich bereits 10.000 KM gefahren. So weit keine Probleme. Der Verbrauch liegt bei sparsamer Kurzstrecke in der Innenstadt bei 10 Liter und bei sehr flotter (volle Beschleunigung von der Ampel kalter Motor ) bei 14,7 Liter! Auf der Autbahn ist dieser Wagen so richtig in seinem Element! Bei 200 KM/h (laut Navi bei 197 KM/h) verbrauche ich nur sagenhafte 8 Liter Diesel! Der Motor hat ab 1500 U/min so richtig dampf und zieht bis 3800 U/min spritzig durch. Hatte vorher einen 320 BMW Coupe aus der vorgänger Serie (E36) war sehr schön aber kein Vergleich! Dieser 330d ist die Wucht sieht super aus, verbraucht relativ wenig und hat mächtig power!

Nachteile: Kein Partikelfilter verfügbar und sehr hohe Steuern (499 EUR im Jahr)!

Ach ja und innen könnte noch ein wenig mehr Beinplatz für die hinteren Passagiere sein!

Fazit: Dieses Auto war jeden EUR wert und macht jeden Tag Spaß speziell durch die Kombination von sehr starkem, durchzugsstarken Motor und relativ günstigen Verbrauch! Kann ich nur weiterempfehlen!

Erfahrungsbericht BMW 3er 330d (204 PS) von Anonymous, August 2007

3,9/5

Der Anzug war für einen Diesel typisch mit hohem Drehmoment versehen, aber kein Loch bei ca. 1200 U / mt.

Würde ich mich damit nicht beschäftigen, würde viele nicht von einem Diesel ausgehen.

Die Fahreigenschaften sind wie gesagt sehr genial. Sprintstark bis ca. 4000 U/ Mt. und regelt elektronisch bei 250 ab, was aber aus meiner Sicht sowieso schon schwer genug auf Dauer ist.

Er fährt sich aber auch untertourig gewohnt sanft. Was das Platzangebot betrifft, kann ich mir weiteres sparen. Der 3-er ist und bleibt eher ein Funtourer.

Nichts desto trotz arbeitet das 6-Gang-Getriebe direkt und sauber.

Ich war von den Fahrleistungen mehr als überzeugt.

Der kleine Haken ist der Kaufpreis, der bei diesem Fahrzeug mit 53.000 Euro nicht nur zu Buche, sondern auch Richtung Magengegend schlägt.

Wer sportliches Fahren mit niedrigem Verbrauch sucht, könnte hier fündig werden.

Für den Finanz-orientierten würde ich den 320 d empfehlen. Dieser wird ab sofort ab Werk mit 177 PS ausgestattet und kann mit einem M-Chip ohne Probleme auf über 500 Nm und ca. 200 PS " gezüchtet" werden. Vorteil hier: "M-Technik" gehört als Tochter zu BMW und man verlert nicht seine Garantie-Ansprüche.

Kosten für den Chip im Steuergerät: ca. 800 Euro incl Einbau!

Doch Achtung: Kurz nach der Anmeldung kommt das Finanzamt und hätte gerne für 3,0 ltr. Hubraum die Steuer.-))

Und Die Versicherung bedankt sich ebenfalls mit den Typenklassen : Haftpflicht: 23; Vollkasko: 27; Teilkasko; 33

Wenn das nicht stört, hat hier einen Wolf im Schafspelz. Sehr schönes auto aber auch sehr teuer da die steuern mit Euro3 norm 499€ im jahr betragen! günstigere allternative ist der Golf 4 GTI TDI günstiger und genauso durchzugsstark

Alle Varianten
BMW 3er 330d (204 PS)

  • Leistung
    150 kW/204 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,7 s
  • Ehem. Neupreis ab
    37.300 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,6 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    E

Technische Daten BMW 3er 330d (204 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN0005/770
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit234 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.471 mm
Breite1.739 mm
Höhe1.434 mm
Kofferraumvolumen440 Liter
Radstand2.725 mm
Reifengröße225/45 R17 91W
Leergewicht1.650 kg
Maximalgewicht2.150 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum2.993 ccm
Leistung (kW/PS)150 kW/204 PS
Zylinder6
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h7,7 s
Höchstgeschwindigkeit234 km/h
Anhängelast gebremst1.800 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch BMW 3er 330d (204 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt63 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,6 l/100 km (kombiniert)
10,1 l/100 km (innerorts)
6,2 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben204 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,4 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen196 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseE
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 e