Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 6er
  5. Alle Motoren BMW 6er

BMW 6er GT (seit 2017)

Alle Motoren

630i (258 PS)

0/0
Leistung: 258 PS
Neupreis ab: 62.300 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

640i (340 PS)

0/0
Leistung: 340 PS
Neupreis ab: 68.100 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

620d (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 60.600 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

630d (265 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 265 PS
Neupreis ab: 67.700 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

640d (319 PS)

0/0
Leistung: 319 PS
Neupreis ab: 74.400 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW 6er 2017

Fabrikneu und attraktiv: Die 6er Limousine von BMW wird seit 2017 in erster Generation gebaut. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bisher produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Perspektive. Der Wagen wird von BMW-Fahrern mit durchschnittlich vier von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher besser, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich drei Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Mit Außenmaßen von 5.091 x 1.902 x 1.540 Millimetern und einem Radstand von 3.070 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Hier kann individuell entschieden werden: BMW konzipierte die Limousine als Fünftürer mit fünf oder fünf Sitzen. Das großräumige Kofferraumvolumen reicht von mindestens 610 Litern bis maximal 1.800 Litern (letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen). Der BMW wird insgesamt in zwei Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Der Anschaffungspreis hält sich hier noch im Rahmen: für einen Neuwagen dieser Baureihe liegt er zwischen 60.600 und 77.600 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen drei Dieselmotoren oder zwei Benzinantrieben entscheiden. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.935 kg. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 750 kg (ungebremst) bzw. 2.100 kg (gebremst).

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 630d (265 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der 640i (340 PS), welcher mit 340 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 620d (190 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 640i (340 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU6. Diese Einstufung unterstützen auch die geringen CO2-Emissionen von 127 bis 183 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse an der BMW Limousine geweckt?

Alle Tests

BMW 6er GT (seit 2017)

BMW 640i xDrive Gran Turismo - Aufsteiger
Autoplenum

BMW 640i xDrive Gran Turismo - Aufsteiger

So recht verstehen kann man den Nomenklaturaufstieg vom 5er GT zum 6er GT nicht. Doch Platzangebot und Fahrkomfort des Neulings sind eine Klasse fü...

Fahrbericht: BMW 6er Gran Turismo - Kombi auf schräge Art
Autoplenum

Kombi auf schräge Art Fahrbericht: BMW 6er Gran Turismo

Sein Vorgänger? Ein ziemlicher Klotz, groß, schwer und wuchtig. Zumindest bei uns hat sich BMW mit dem Fünfer GT nicht viele Freunde gemacht. Deutl...

BMW 6er Gran Turismo - Identitätsdiebstahl
Autoplenum

BMW 6er Gran Turismo - Identitätsdiebstahl

Es erscheint nicht nur auf den ersten Blick wie eine Vorspiegelung falscher Tatsachen. Der neue 6er GT ist eigentlich ein Fünfer - mit nunmehr deut...

Weitere BMW Limousine