Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW Z4
  5. Alle Motoren BMW Z4

BMW Z4 Cabrio (2002–2008)

Alle Motoren

3.0si (265 PS)

3,9/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 42.250 €
Hubraum ab: 2.996 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

M (343 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 343 PS
Ehem. Neupreis ab: 59.900 €
Hubraum ab: 3.246 ccm
Verbrauch: 12,1 l/100 km (komb.)

2.5si (218 PS)

0/0
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.900 €
Hubraum ab: 2.497 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.2i (170 PS)

4,1/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.900 €
Hubraum ab: 2.171 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

2.5i (177 PS)

4,1/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 177 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.900 €
Hubraum ab: 2.497 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

2.0i (150 PS)

3,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.900 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

2.5i (192 PS)

4,6/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 192 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.900 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

3.0i (231 PS)

4,3/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 231 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW Z4 2002 - 2008

Die erste Generation des Z4 Cabrios von BMW wurde von 2002 bis 2008 vom Band gelassen. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass schon nach der ersten Generation Schluss ist. Es wird nicht mehr hergestellt. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Cabriolet im Durchschnitt 4,2 von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis wird aus der Summe von 46 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Z4 Cabrio. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die fünf Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen getestet haben.

Acht Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe lieferbar.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.5i (192 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,6 von fünf Sternen belohnt. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den M (343 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,0 von fünf Sternen beurteilt. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.0i (150 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sieben Litern auf hundert Kilometern. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU4 ist der BMW Cabrio nicht der Beste, liegt aber noch im Mittelfeld. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 181 und 292 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Sportwagen.

Alle Tests

BMW Z4 Cabrio (2002–2008)

Fahrspaß für unter 30.000 Euro
auto-motor-und-sport

Fahrspaß für unter 30.000 Euro

Sind 265-Roadster-PS für 32.000 Euro beim Opel GT wirklich der Fahrspaß-Leistungs-Hammer, oder zeigen ihm BMW Z4, Mazda MX-5, Mini Cooper S und VW ...

Roadster: Audi TT, BMW Z4, SLK
auto-motor-und-sport

Roadster: Audi TT, BMW Z4, SLK

Der Mercedes SLK 200 K gilt als ein Favorit bei der Damenwahl. Nach seinem Facelift möchte er die Roadster Audi TT 2.0 TFSI und BMW Z4 2.5si besond...

Praxistest: BMW Z4 3.0si - Innere Wertschätzung
Autoplenum

Praxistest: BMW Z4 3.0si - Innere Wertschätzung

Der BMW Z4 hat es schwer. Anders als dem Z3 verhalf ihm nicht James Bond in einem 007-Streifen zu einem Katapultstart. Seine sportlichen Qualitäten...

BMW Z4 M Roadster: Geballte Kraft, elegant verpackt
auto-news

BMW Z4 M Roadster: Geballte Kraft, elegant verpackt

343 PS im neuen Offen-M: Wir sind das rasante Sportmobil bereits gefahren

BMW Z4 3.0i: Bayerischer Roadster mit SMG-Getriebe im Test
auto-news

BMW Z4 3.0i: Bayerischer Roadster mit SMG-Getriebe im Test

Z4-Spitzenmodell vermittelt Rennfahrer-Feeling

Weitere BMW Cabrio