Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Kuga
  5. Alle Motoren Ford Kuga

Ford Kuga SUV (2008–2012)

Alle Motoren

2.5 Duratec (200 PS)

4,0/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.750 €
Hubraum ab: 2.521 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 Duratorq TDCi (136 PS)

3,8/5 aus 30 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.600 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.0 Duratorq TDCi (163 PS)

3,3/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 Duratorq TDCi (140 PS)

4,0/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Kuga 2008 - 2012

Ein echtes Original: Der Kuga SUV der ersten Generation lief von 2008 bis 2012 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Der Wagen wird von Ford-Fahrern mit durchschnittlich 3,7 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet das SUV im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis wird aus der Summe von 63 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Aber auch die Meinung von Experten kann informativ sein. Deshalb haben wir zusätzlich neun Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.443 mm, einer Höhe von 1.710 mm und einer Breite von 1.842 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.690 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.405 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 360 Liter.

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das Leergewicht von zwischen 1.584 kg und 1.672 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Die zulässigen Anhängelasten für den Ford Kuga liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.500 kg und 2.100 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.0 Duratorq TDCi (140 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen belohnt. Beim Verbrauch belegt der 2.0 Duratorq TDCi (140 PS) ebenfalls eine Top-Position innerhalb der Baureihe: fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.5 Duratec (200 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 4,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 154 und 244 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch 26 Fotos des Kuga SUVs zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Ford Kuga SUV (2008–2012)

Ford Kuga - Hallo Europa
Autoplenum

Hallo Europa Ford Kuga

Als europäisch-amerikanische Gemeinschaftsproduktion feiert der Ford Kuga der zweiten Generation auf dem Genfer Autosalon (bis 18. März) Premiere. ...

Ford Escape / Kuga - Kante war gestern
Autoplenum

Ford Escape / Kuga - Kante war gestern

Der Ford Escape war bislang ein kantiger Ami-Kraxler, der Ford Kuga ein rundliches Euro-SUV. In der globalen Strategie des Unternehmens bleibt kein...

Ford Kuga 2.0 TDCi - Mazda CX-7 2.2 CD - Verfolgerduell
Autoplenum

Ford Kuga 2.0 TDCi - Mazda CX-7 2.2 CD - Verfolgerduell

Familien lieben Crossover. Die Väter träumen hinter dem Steuer von einem Hauch Rodeo und die Frauen genießen die hohe Sitzposition und das praktisc...

Ford Kuga 2.0 TDCi mit 163 PS und Powershift-Getriebe im Test
auto-news

Ford Kuga mit neuem Topdiesel und Powershift-Getriebe

Version mit 163-PS-Selbstzünder und Doppelkupplungsgetriebe im Test

Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4 - Cruising-Tier
Autoplenum

Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4 - Cruising-Tier

Der Kuga konnte dem Tiguan nie wirklich gefährlich werden, ist für Ford aber ein großer Erfolg. Nun gibt es das Kölner SUV mit einem neuen kräftige...

Fahrbericht: Ford Kuga 2.5 - Schickes Raubtier
Autoplenum

Fahrbericht: Ford Kuga 2.5 - Schickes Raubtier

Der Kuga zeigt die Krallen: Mit 200 PS ist das Top-Modell ordentlich motorisiert - aber auch durstig. Das Ford-SUV kann vieles nicht besser als die...

Fahrbericht: Ford Kuga 2.0 TDCi - Asphaltcowboy
Autoplenum

Fahrbericht: Ford Kuga 2.0 TDCi - Asphaltcowboy

Das hat noch gefehlt in der Ford-Palette: ein kompaktes SUV. Mit dem Kuga bedient der US-Hersteller nun endlich auch in Europa wieder das gehypte S...

Im Test: Der Ford Kuga 2.0 TDCI 4x4 im "Titanium"-Trimm
auto-news

Dynamischer Spätzünder: Der Ford Kuga 4x4 im Test

Mit Fords Antwort auf den VW Tiguan unterwegs durch Andalusien

Neuvorstellung: Ford Kuga - Spätes Glück
Autoplenum

Neuvorstellung: Ford Kuga - Spätes Glück

Kaum ein europäischer Hersteller hat den SUV-Trend derart gründlich verschlafen wie Ford. Nun ist man wach geworden: Auf der IAA ist als Konkurrenz...

Weitere Ford SUV