Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jeep Modelle
  4. Alle Baureihen Jeep Cherokee
  5. Alle Motoren Jeep Cherokee

Jeep Cherokee SUV (1997–2001)

Alle Motoren

4.0 (178 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 173 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.784 €
Hubraum ab: 3.960 ccm
Verbrauch: 14,0 l/100 km (komb.)

2.5 TD (115 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.559 €
Hubraum ab: 2.499 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jeep Cherokee 1997 - 2001

Das Cherokee SUV hat Jeep von 1997 bis 2001 in zweiter Generation gebaut. Ganze 36 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1984 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 3,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bislang nur eine überschaubare Anzahl von sieben Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.625 Millimeter, es hat eine Breite von 1.790 Millimetern und eine Länge von 4.200 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.576 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Wenn du die Rücksitze einklappst, wirst du auf ein sehr geräumiges Kofferraumvolumen von mindestens 2.011 Litern kommen. Im Normalzustand sind es immerhin noch ganze 964 Liter.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.634 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Jeep Cherokee Geländewagen gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Anforderungen besser entsprechen. Wir haben einige andere passende Modelle auf dieser Seite zusammengestellt. Eine maximale Anhängelast von mindestens 2.500 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst) kann der Geländewagen ziehen.

Mit 3,8 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 4.0 (178 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Zudem bietet er mit 184 PS auch zeitgleich eine typische Motorleistung. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 2.5 TD (115 PS). Er verbraucht kombiniert aber trotzdem noch neun Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 353 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit sechs Fotos des Cherokee SUVs zusammengestellt.

Weitere Jeep SUV