Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz S-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz S-Klasse
  6. S 500 (388 PS)

Mercedes-Benz S-Klasse S 500 388 PS (2005–2013)

Mercedes-Benz S-Klasse S 500 388 PS (2005–2013)
Varianten
  • Leistung
    285 kW/388 PS
  • Getriebe
    Automatik/7 Gänge
  • 0-100 km/h
    5,4 s
  • Ehem. Neupreis ab
    99.425 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    11,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseOberklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2006–2009
HSN/TSN0999/AUD
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum5.461 ccm
Leistung (kW/PS)285 kW/388 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.076 mm
Breite1.871 mm
Höhe1.473 mm
Kofferraumvolumen560 Liter
Radstand3.035 mm
Reifengröße235/55 R17 W
Leergewicht2.075 kg
Maximalgewicht2.660 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge7
Hubraum5.461 ccm
Leistung (kW/PS)285 kW/388 PS
Zylinder8
AntriebsartAllradantrieb
0-100 km/h5,4 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch

KraftstoffartSuper
Tankinhalt90 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben11,3 l/100 km (kombiniert)
16,8 l/100 km (innerorts)
8,1 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben264 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Kosten und Zuverlässigkeit

Ehem. Neupreis ab99.425 €
Fixkosten pro Monat234,00 €
Werkstattkosten pro Monat132,00 €
Betriebskosten pro Monat228,00 €
First stepVerkaufe Dein Auto in 3 Schritten - schnell. bequem. kostenlos.Auto verkaufen

Alle Erfahrungen
Mercedes-Benz S-Klasse S 500 (388 PS)

4,1/5

4,0/5

Meinung von lexi.lind, September 2017

Schon die Daten zeigen ganz klar, hier ist die automobile Oberklasse erreicht. Aus standesgemäßen 5,5 Litern Hubraum entwickelt der Achtzylinder 388 PS. Auch das Drehmoment zeugt von purer Kraft. Kein Wunder, dass der S 500 mit Sprintwerten eines Sportwagens überzeugen kann. Obwohl ich davon in der Praxis gar nicht so viel spüre und fast etwas enttäuscht bin.

Hier ist es wie beim Fahrwerk, die neue S-Klasse kann richtig sportlich, gibt sich aber im Kern sehr komfortabel und verkneift sich fast jegliches Machogehabe.

Das Getriebe erfüllt alle Wünsche in punkto Komfort, arbeitet ohne spürbare Schaltrucke und sorgt für ein entspanntes Fahren. Nur richtig sportlich will ihr nicht gelingen, schaltet bei vollem Tritt aufs Gaspedal eher träge Gang für Gang herunter und nimmt dem Wagen einiges von seinem Elan. Manuelles Schalten ist mir zwar möglich, allerdings greift die Automatik recht früh selbst ein.

Und auch der Mix-Verbrauch von 12 Liter kann sich in dieser Fahrzeugklasse und bei der Leistung durchaus sehen lassen, wenn ich die gebotene Leistung allerdings ständig abfordere, muss ich eher mit 20 Litern kalkulieren.

Auch wenn bei der S-Klasse der Komfort fraglos im Vordergrund steht und von den meisten Käufern mit Sicherheit auch nicht anders erwartet wird, so macht das neue Flaggschiff auch bei sportlicheren Gangarten stets eine gute Figur. Gerade auf den engen Passstraßen war der Fahrspaß groß und ihr Handling, dank direkter und angenehm straffer Lenkung, sehr gut. Zur ganz großen Form läuft sie dann aber doch auf der Autobahn auf, hier glänzt sie mit einer sehr dezenten Geräuschkulisse und viel Fahrkomfort, Bodenwellen und Schlaglöcher werden bestens weggefiltert.

5,0/5

Meinung von Japaner1000, Februar 2017

Der Mercedes S500L ist für mich eines der besten Autos der Welt! Eleganz, Comfort, Platz, Luxus, Stil, kraftvoller Motor in jedem Drehzahlbereich, Laufruhe und Sicherheit in Einem. Er wiegt fast 2,3 Tonnen, braucht aber mit seinem riesigen V8 5,5 Liter Motor nur 5,3 Sekunden von 0 auf 100km/h. Damit lässt er sogar manchen viel leichteren Porsche alt aussehen. Die 7-Gang Automatik ist einfach nur klasse!
Versicherung, KFZ-Steuer, Benzinkosten, Inspektionen und Ersatzteile sind teuer. Aber dieser Benz ist es wert. Nach 7 Jahren hatte ich nur einen Defekt: Wackelkontakt im Kabel der Rückfahrkamera.
Bedingungslos empfehlenswert!

3,0/5

Meinung von makepeace, Oktober 2016

Ich besass von 2010 - 2012 einen S500, 4 matic, gebraucht mit 66000 Kilometer BJ2007. Wer Wagen hatte ein lückenloses Scheckheft und es gab eine (nutzlose) Gebrauchtwagen Garantie vom freundlichen Mercedes Händler. ich bin damals ca 50 000 km/Jahr gefahren und erpfand das reisen mit dem Auto als genial enspannend. Der S 500 ist gemacht für die Autobahn ! Nach meinem (entäuschten) Wechsel von einem E5oo waren meine Erwartungen hoch, um meine Erlebnisse zu kompensieren.

Der Unterhalt im Vergleich zur E-Klasse schenkt sich nicht viel, auch vom Komfort sind beide recht nah beieinander. Die E-Klasse ist mobiler und "kompakter" als die S Klasse.

Der Grund für mich von Mercedes zu Lexus LS460 (siehe Bericht) zu wechseln waren die folgenden Punkte:

- Mehrere Probleme mit der Sitzeinstellung, konnte behoben werde
- Getriebeprobleme, Softwareupdate hat nicht geholfen, Getriebe musste getauscht werden, auf Kulanz mit Eigenanteil !
- Fahrer Display Ausfälle, nervig, konnte nicht wirklich völlig behoben werden
- Stossdämpfer mussten gewechselt werden, keine Garantie oder Kulanz
- Der Benzin Verbrauch lag zwischen 14 und 16 Liter ! Mir wurde als Grund der Allradantrieb genannt.

Alles in allem war ich zufrieden mit dem Mercedes, aber in Kombination mit meinen E-Klasse Erlebnissen mit dem Händler und aktuelles Kulanz gebaren, haben mich dazu bewegt die Marke zu wechseln.

4,4/5

Meinung von Anonymous, Februar 2016

Ein sehr gelungenes Fahrzeug im Luxussegment. Ich habe mir mal dieses Auto in meinem Fuhrpark zugelgt, um die S-Klasse auszuprobieren.
Für relativ wenig Geld erhält man ein günstiges und qualitativ gut verarbteitetes Gebrauchtfahrzeug. Mittlerweile bin ich 25.000 km damit gefahren.

Was auf Anhieb gefiel:
Erstklassige Fahreigenschaften, die entspanntes und ermüdungsfreies Reisen garantieren, gute Verarbeitung, durchzugsstarker und unauffälliger V8-Motor.
Gute Sitzposition und Einstellmöglichkeiten, großer Kofferrraum, der Gepäck für einen Familienurlaub aufnimmt.

Was weniger gefiel:
Einstiegsleisten im Türbereich aus metallbedampften (Alu) Kunstoffen, kratzempfindlich, Volvo bietet so etwas in Edelstahl. Dafür sind die Leisten für rund 30,- pro Stück bei Mercedes recht günstig zu tauschen.

Leichte Klapper- und Knarzgeräusche bei sehr schlechten Straßenverhältnissen, anfällige Multikontursitze.

Reparaturen:
Das gekaufte Fahrzeug hatte eine Anfangslaufleistung von 130.000 Km, lückenlos Scheckheft gepflegt.
Während den 25.000 Km, die ich damit gefahren bin, wurde ein Querlenker getauscht, der vom TÜV beanstandet wurde, zwei kleine Kunstoffdeckelchen am Zylinderkopf für rund 10€, da Ölverlust auftrat und eine gerissene Auspuffschelle für 10€ ersetzt.

TIPP:
Da es bei den ersten M273 Motoren zu Problemen mit dem Umlenk- Zahnrad des Kettentriebs kam, ist es bei Kauf ratsam, bei Mercedes-Benz die Reparaturhistorie auslesen zu lassen.
Bei Defekt wird auch ein Fehler im Motorsteuergerät hinterlegt.
Ab Motornummer 088611 wurde der Werkstoff des Stirnrads gändert.

3,9/5

Meinung von Anonymous, Dezember 2015

Was soll man zum Flaggschiff von Mercedes negatives schreiben...?! Nichts, da dieses Fahrzeug eigentlich perfekt ist. Der Motor ist bärenstark, die Verarbeitung ist auf höchstem Niveau und die Ausstattung ist so umfangreich wie kaum bei einem anderen Auto.
Der Preis mit round about 100000 Euro ist ein Wort, dafür erhalten Sie aber ein Auto der absoluten Oberklasse.
Die Unterhaltskosten sind auch dementsprechend hoch (Versicherung und Sprit...). Aber wer fragt bei so einem Fahrzeug danach...
Wer das Geld hat sollte hier zuschlagen...

4,0/5

Meinung von piotrekmail, Oktober 2012

Perfektes Auto für nicht unbedingt Perfekte Menschen. Für mich absolute 100%.
Nach der Türschliesung andre Welt.
Gekauft als gebraucht mit 113000 Tkm . Jetzt 132000 Tkm .Bis jetzt alles genial.
Bald……. Gasanlage von BRC und 50 % günstiger fahren.
Sehr gute Erfahrung mit solcher Gasanlage bei W220.

Alternativen

Mercedes-Benz S-Klasse S 500 388 PS (2005–2013)