Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Navara
  5. Alle Motoren Nissan Navara

Nissan Navara Pick Up (1998–2004)

Alle Motoren

2.4i (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.890 €
Hubraum ab: 2.389 ccm
Verbrauch: 12,2 l/100 km (komb.)

2.4i (133 PS)

0/0
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.680 €
Hubraum ab: 2.389 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)

2.5 dCi (133 PS)

2,5/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.240 €
Hubraum ab: 2.488 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 Di (104 PS)

0/0
Leistung: 104 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.390 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 D (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.590 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Navara 1998 - 2004

Die zweite Generation des Navara Pick-ups fertigte Nissan in den Jahren 1998 bis 2004. Die Nutzer unserer Plattform haben offenbar eher unzureichende Erfahrungen gemacht, wie an den Bewertungen abzulesen ist: der Navara Pick-up erhielt nur zweieinhalb von 5 Sternen. Es gibt bislang allerdings nur neun Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Navara Pick-up gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 5.180 x 1.825 x 1.810 Millimetern und einem Radstand von 2.950 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Pick-ups. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Das Modell Navara gibt es entweder mit zwei Türen und zwei Sitzen oder du entscheidest dich für einen Viertürer mit fünf Sitzen.

Das Fahrzeug hat drei Dieselantriebe und zwei Benzinmotoren im Angebot. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.500 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann der Transporter ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.5 dCi (133 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam zweieinhalb Sterne von fünf möglichen. Beim Verbrauch hat der 2.5 dCi (133 PS) ebenfalls den Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur sieben Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Zugleich ist er mit 133 PS der stärkste verfügbare Motor für den Nissan Navara. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Der Transporter entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.4i (133 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von 202 g bis 293 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Transporter mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Obwohl die bisherigen Bewertungen nicht für den Pick-up 1998 sprechen, hat er durchaus auch seine Stärken, die neugierig machen.

{"make":52,"model":18307}