Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Primera
  5. Alle Motoren Nissan Primera

Nissan Primera Traveller (1990–1996)

Alle Motoren

1.6 (90 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.234 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.893 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0d (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.484 €
Hubraum ab: 1.974 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Primera 1990 - 1996

Der Primera Kombi von Nissan wurde in erster Generation von 1990 bis 1996 gebaut. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Der Wagen wird von Nissan-Fahrern mit durchschnittlich fünf von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (zwei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für einen Kombi eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.500 Millimeter, es hat eine Breite von 1.695 Millimetern und eine Länge von 4.460 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.550 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.700 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 460 Liter.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das große Leergewicht von mindestens 1.225 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Nissan Primera Mittelklassewagen gibt es natürlich auch andere Varianten, die deinen Vorstellungen besser entsprechen. Wir haben einige weitere gute Modelle auf dieser Seite ausgesucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.000 kg und 1.500 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 1.6 (90 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit fünf von fünf Sternen bewertet. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 (115 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 5,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Diesel pro 100 Kilometer begeistert wiederum der 2.0d (75 PS) im Bereich Funktionalität. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU1. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 195 g bis 217 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Solltest du den Kombi 1990 von Nissan gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!