Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan X-Trail
  5. Alle Motoren Nissan X-Trail
  6. 1.7 dCi (150 PS)

Nissan X-Trail 1.7 dCi 150 PS (seit 2014)

 

Nissan X-Trail 1.7 dCi 150 PS (seit 2014)
52 Bilder

Alle Erfahrungen
Nissan X-Trail 1.7 dCi (150 PS)

5,0/5

Erfahrungsbericht Nissan X-Trail 1.7 dCi (150 PS) von ralliwitti3@googlemail.com, Juli 2020

5,0/5

Habe das Fahrzeug mit Frontantrieb, Schaltgetriebe und in der Ausstattung Connect seit ca. 1 Woche und bin damit inzwischen ca. 700 km gefahren. Der positive Eindruck den ich bereits zur Probefahrt hatte, hat sich bisher vollständig bestätigt. Das Raumangebot ist überdurchschnittlich gut und ermöglicht sowohl auf dem Fahrer- und Beifahrersitz als auch auf den Plätzen der 2. Reihe eine komfortable Sitzposition.mit ausgestreckten Beinen, selbst bei einer Körpergröße von 1,85 m.
Für mich spielten bei der Auswahl des geeigneten Fahrzeuges 4 Schwerpunkt- Kriterien die entscheidende Rolle:
1. Sitzkomfort, 2. Geräuschpegel während der Fahrt, 3. Kraftstoffverbrauch, 4. Fahrdynamik
All das konnte ich auf einer Fahrt zwischen Dresden und Jena testen, wo wir zu Viert unterwegs waren und sodass Streckenprofil von Berg- und Talfahrt gekennzeichnet ist.
Zu 1. Die Vordersitze sind in jede gewünschte Position einstellbar und bieten auch seitlich einen guten Halt. Nach ca. 2 Std. Fahrt bin ich, ohne die sonst bei flachen Autos zu verzeichnenden Rücken- und Hüftverspannungen, ausgestiegen.
Zu 2. Bei einer Geschwindigkeit von 140 - 150 km/ h hört man von Motor und Windgeräuschen gar nichts. Die Drehzahl bei 140 liegt bei ca. 2500 U/ min. Erst ab ca 160 nimmt man den Motor wahr.
Zu 3. Überrascht hat mich die Sparsamkeit des Motors. Bei o. g. Geschwindigkeit hat der Bordcomputer, bei einer Gesamtstrecke von ca 400 km, einen Dieselverbrauch von 5,8 Litern pro 100 Km angezeigt. Bestätigt wird dieser Wert auch dadurch, dass nach insgesamt 530 km Strecke seit dem letzten Tanken noch eine Reichweite von 430 km angezeigt wurde. Dabei ist zu vermerken, dass zu Beginn der Fahrt und bei Rückfahrt die Klimaanlage ausgeschaltet war. Meiner Einschâtzung nach, bringt das ca. 1 Liter/ 100 km Kraftstoffeinsparung gegenüber dem permanenten Betrieb der Klimaanlage.
Zu 4. Wer ein 150 PS- Auto dieser SUV -Klasse kauft, weiss, dass er er keinen Sportwagen erhält. Trotzdem ist der Wagen alles andere als eine lahme Ente. Wer die Gänge beim Schaltgetriebe optimal ausfährt, erreicht gute Beschleinigungswerte. Beeindruckend war für mich die Elastizität des 5. Ganges, den man auf ebener Strecke schon ab 50 fahren kann und der beispielsweise bei der Beschleunigung von 100 auf 150 km/ h überraschend positiv beeindruckt. Auch im 6. Gang geht zwischen 150 und 180 noch richtig was los.

Desweiteren sind aus meiner Sicht die Scheinwerfer positiv zu bewerten ( alles LED). Das Fernlicht ist echt genial. Ebenso die Tatsache eines vollwertigen Ersatzrades.

Es gibt aber auch ein paar Punkte, die nicht so gefallen. Das ist die mickrige und unscharfe Rückfahkamera und der fehlene Totwinkelassistent. Dieser sollte heutzutage zum Standard gehören. Zu beachten ist auch die relativ hohe Typklasseneinstufung des X- Trail bei der Versicherung. Dafür kann zwar der Hersteller nix aber finanziell ist das zu beachten.
Mein bisheriges Fazit: Ein sehr angenehmes Auto, dass derzeit vom Preis- Leistungsverhältnis her nicht zu toppen ist und beim Kraftstoffverbrauch sicher zu den Besten seiner Klasse gehört.

 

Nissan X-Trail SUV seit 2014: 1.7 dCi (150 PS)

Der 1.7 dCi (150 PS) ist eine der beliebtesten Motorvarianten für den X-Trail SUV 2014 und erreicht insgesamt fünf von fünf Sternen in den Bewertungen unserer Fahrer. Der 1.7 dCi (150 PS) ist ein sehr gut ausstaffiertes, aber unter Umständen auch preisintensives Auto und in fünf Ausstattungsvarianten erhältlich (Visia, Acenta, N-Connecta, Tekna und N-Way) – darunter auch eine sehr gute. Je nach Ausstattung variiert der Neupreis der Baureihe zwischen 29.450 bis 44.960 Euro. Du kannst zwischen 6-Gang-Schaltgetriebe oder 1-Gang-Automatikgetriebe wählen. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich bei der manuellen Gangschaltung deutlich geringer. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch ist die Automatik teurer. Zwischen 5,2 und sechs Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Zwischen 137 und 159 g pro 100 Kilometer CO2 stößt der Motor je nach Ausstattung aus.

Mit dem 1.7 dCi (150 PS) ist Nissan offenbar ein sehr gutes Gesamtpaket gelungen. Dafür sprechen die technischen Details und eine erste Bewertung bei uns.

Alle Varianten
Nissan X-Trail 1.7 dCi (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    10,7 s
  • Neupreis ab
    29.450 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Nissan X-Trail 1.7 dCi (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseSUV-Medium
KarosserieformGeschlossen
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckSUV
Bauzeitraumab 2019
HSN/TSN1329/ALV
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.749 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.690 mm
Breite1.820 mm
Höhe1.700 mm
Kofferraumvolumen550 – 1.982 Liter
Radstand2.705 mm
Reifengröße225/65 R17 H
Leergewicht1.655 kg
Maximalgewicht2.110 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.749 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h10,7 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Nissan X-Trail 1.7 dCi (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
5,9 l/100 km (innerorts)
4,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben137 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6T
Energieeffizienzklasse