Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane

Renault Megane Grandtour (1996–1999)

Alle Motoren

1.6 (75 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.594 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.6 e (90 PS)

4,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.594 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.6 16V (107 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 107 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.713 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.0 (109 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.713 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

2.0 (114 PS)

3,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 114 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.480 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

1.9 dT (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.732 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.9 dTi (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.793 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Megane 1996 - 1999

Ein echtes Original: Der Megane Kombi der ersten Generation lief von 1996 bis 1999 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Der Wagen wird von Renault-Fahrern mit durchschnittlich 3,7 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von neun Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nicht viele Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Die Baureihe hat beeindruckende Ausmaße, die folgenden Werte wie eine Länge von 4.134 mm, eine Höhe mit 1.600 mm, sowie eine Breite von 1.719 mm zeigen das deutlich. Auch der lange Radstand von 2.580 mm ist bemerkenswert und schafft großzügige Platzverhältnisse im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.800 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 410 Liter.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder fünf Benzinantrieben entscheiden. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1295 kg bis 1365 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.000 kg und 1.300 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 645 kg und 685 kg.

Der 1.6 e (90 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,3 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 (114 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 3,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.9 dTi (98 PS) verbraucht kombiniert nur sechs Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.6 16V (107 PS) landet mit EU4 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU2. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 165 g bis zu 218 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Kompakt-Van.

Weitere Renault Kombi

Alternativen

Renault Megane Grandtour (1996–1999)