Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Megane
  5. Alle Motoren Renault Megane

Renault Megane Grandtour (1999–2003)

Alle Motoren

1.4 16V (95 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.100 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.4 e (75 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.805 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 16V (107 PS)

3,6/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 107 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.990 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.8 16V (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.150 €
Hubraum ab: 1.783 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

1.9 dCi (102 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.050 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

1.9 dTi (80 PS)

3,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.200 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.9 dTi (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.873 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Megane 1999 - 2003

Die zweite Generation des Megane Kombis von Renault wurde von 1999 bis 2003 gebaut. Nach 25 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr produziert. 1996 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Ganze 3,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Allerdings haben wir auch erst 18 Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.420 Millimeter, in der Breite 1.698 Millimeter und in der Länge 4.437 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.580 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 485 Litern oder 1.600 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen drei Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden. Das Leergewicht von zwischen 1.200 kg und 1.285 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.300 kg und 1.350 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 600 kg und 640 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.4 16V (95 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,6 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist dagegen der 1.8 16V (115 PS). Aber es muss nicht immer ein PS-starker Motor sein, der überzeugt: Der 1.9 dCi (102 PS) verbraucht kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Renault auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 143 g bis zu 175 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Renault Kombi

Alternativen

Renault Megane Grandtour (1999–2003)