Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Superb
  5. Alle Motoren Skoda Superb

Skoda Superb Combi (seit 2015)

Alle Motoren

2.0 TSI (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 36.850 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 125 PS
Neupreis ab: 27.350 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (150 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 28.550 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (180 PS)

5,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 32.850 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (220 PS)

4,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 220 PS
Neupreis ab: 37.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (280 PS)

5,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 280 PS
Neupreis ab: 39.290 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.5 TSI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 28.850 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (272 PS)

0/0
Leistung: 272 PS
Neupreis ab: 44.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 29.450 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

4,8/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 30.350 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (190 PS)

4,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 35.550 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.4 TSI iV (218 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 156 PS
Neupreis ab: 42.590 €
Hubraum ab: 1.400 ccm
Verbrauch: 1,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Skoda Superb 2015

Skoda lässt bereits die zweite Generation des Superb Kombis den Straßenverkehr aufwirbeln – und zwar seit 2015. Die Bauhistorie des Modells ist mit 19 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Der Wagen wird von Skoda-Fahrern mit durchschnittlich 4,6 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Insgesamt gibt es 21 Berichte über Erfahrungen mit dem Superb, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Superb Kombi gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den fünf Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur nahelegen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Superb durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.864 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.467 Millimeter und die Länge beträgt 4.856 Millimeter oder mehr. Der Radstand ist mit mindestens 2.836 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das ist wahre Geräumigkeit: Wenn du die Rücksitze einklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von 1.950 Litern. Im Normalzustand sind es volle 660 Liter. Der Skoda wird insgesamt in acht Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 27.350 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 49.450 Euro in die Höhe.

Das Fahrzeug ist in dieser Generation als Benziner, Diesel und Hybrid lieferbar. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Wagenaufbau bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.752 kg. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.500 kg und 2.200 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 690 kg und 750 kg.

Mit fünf von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.8 TSI (180 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 TSI (280 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch fünf von fünf Sternen wert ist. Nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 TDI (120 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal einen Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Der Mittelklassewagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Diese Einstufung unterstützen auch die geringen CO2-Emissionen von 37 bis 163 g pro 100 Kilometer.

Solltest du den Kombi 2015 von Skoda gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Skoda Superb Combi (seit 2015)

Skoda Superb SportLine 2.0 TSI 4x4 - Funktionskleidung
Autoplenum

Skoda Superb SportLine 2.0 TSI 4x4 - Funktionskleidung

Skoda springt jetzt auch auf den Athletik-Mimikry-Trend auf und verpasst seinem Flaggschiff Superb eine neue Ausstattungslinie namens Sportline. Hä...

Skoda Superb Combi SportLine im Test mit technischen Daten und Preis
auto-news

Biedermann und Brandstifter

Der neue Skoda Superb Combi SportLine mit 280 PS im Test

Skoda Superb Combi – Konkurrenzprodukt
redaktion

Skoda Superb Combi – Konkurrenzprodukt

Die Deutschen mögen Skoda. Bereits jetzt zählt die tschechische VW-Tochter zu der beliebtesten Importmarke. Wesentlichen Anteil daran hat der hausi...

Neuer Skoda Superb Combi mit Top-Diesel im Test: Fahrbericht mit te...
auto-news

Des Phrasen-Meisters neue Generation

Der neue Skoda Superb Combi 2.0 TDI 190 PS 4x4 im Test

Skoda Superb 2.0 TDI Combi - Der Platzmacher
Autoplenum

Skoda Superb 2.0 TDI Combi - Der Platzmacher

Flottenkönige und Kilometerfresser aufgepasst! Der Superb ist kaum auf dem Markt, rollt Skoda bereits die Kombiversion auf die Bühne. Die schreibt ...

Weitere Skoda Kombi

Alternativen

Skoda Superb Combi (seit 2015)