Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Superb
  5. Alle Motoren Skoda Superb

Skoda Superb Limousine (2001–2008)

Alle Motoren

1.8 Turbo (150 PS)

4,4/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.8 V6 (193 PS)

3,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 193 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.190 €
Hubraum ab: 2.771 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.8 V10 (193 PS)

0/0
Leistung: 193 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.290 €
Hubraum ab: 2.771 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI DPF (140 PS)

4,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.990 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.5 TDI (163 PS)

4,5/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.890 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

2.5 TDI (155 PS)

0/0
Leistung: 155 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.150 €
Hubraum ab: 2.496 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.990 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (100 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.390 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.540 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (130 PS)

4,5/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.890 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Skoda Superb 2001 - 2008

Die Superb Limousine von Skoda wurde von 2001 bis 2008 in erster Generation gefertigt. Diese Baureihe wurde nur sieben Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Ganze 4,3 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Insgesamt gibt es 39 Berichte über Erfahrungen mit dem Superb, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.765 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.449 Millimeter und die Länge beträgt 4.803 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.791 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 945 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 462 Liter.

Du kannst zwischen sieben verschiedenen Dieselmotoren und vier Benzinern wählen. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.679 kg. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.300 kg und 1.600 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 650 kg und 750 kg.

Der 1.9 TDI (100 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 4,6 von maximal fünf Sternen. Der 1.9 TDI (100 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb sie die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Gerade mal fünf Liter Diesel beansprucht er auf 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.8 V6 (193 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,3 von fünf Sternen wert ist. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.8 Turbo (150 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 250 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Details dich überzeugt haben, teste die beliebte Limousine 2001 doch einmal selbst. Nach Meinung unserer Nutzer spricht vieles für sie.

Alle Tests

Skoda Superb Limousine (2001–2008)

Fahrbericht: Skoda Superb 2.0 TDI - Viel Auto, wenig Geld
Autoplenum

Fahrbericht: Skoda Superb 2.0 TDI - Viel Auto, wenig Geld

Skoda hat seine Reiselimousine gerade etwas aufgehübscht und die Ausstattung aufgewertet. Der neue Superb bietet sehr viel mehr Auto, als die eher ...

Der 150 PS starke Skoda Superb 1.8 Turbo Elegance im Test
auto-news

Der 150 PS starke Skoda Superb 1.8 Turbo Elegance im Test

Wir sind die tschechische Mittelklasselimousine gefahren

Superb: Der edle Skoda wurde für 2007 in Details überarbeitet
auto-news

Skoda Superb 2007: Flaggschiff frisch geputzt

Mehr Eleganz: Der edle Skoda wurde in Details überarbeitet

Alternativen

Skoda Superb Limousine (2001–2008)