Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Vento
  5. Alle Motoren VW Vento

VW Vento Limousine (1992–1998)

Alle Motoren

1.8 (75 PS)

4,2/5 aus 12 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.313 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

1.8 (90 PS)

3,5/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.136 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

1.6 (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.136 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.764 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (174 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 174 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.318 €
Hubraum ab: 2.792 ccm
Verbrauch: 10,5 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.176 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.131 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.205 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (64 PS)

0/0
Leistung: 64 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.339 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Vento 1992 - 1998

Die erste Generation der Vento Limousine von VW wurde von 1992 bis 1998 vom Band gelassen. Diese Baureihe wurde nur sechs Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit vier von maximal fünf Sternen zeigt, wie begehrt die Limousine bei allen Fahrern ist. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 24 Erfahrungen gestützt. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.380 mm, einer Höhe von 1.405 mm und einer Breite von 1.695 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.475 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 835 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 500 Liter.

Das Fahrzeug hat vier Dieselantriebe und fünf Benzinmotoren im Angebot. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1060 kg bis 1340 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Eine maximale Anhängelast von mindestens 850 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.9 TDI (174 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit viereinhalb von fünf Sternen belohnt. Auch sind 174 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.9 TDI (90 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.8 (75 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU3 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 252 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere VW Limousine