Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lada Modelle
  4. Alle Baureihen Lada Priora
  5. Alle Motoren Lada Priora

Lada Priora Limousine (2007–2014)

Alle Motoren

1.6 (98 PS)

4,0/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 8.800 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.6 LPG (98 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.150 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lada Priora 2007 - 2014

Die Priora Limousine von Lada wurde in erster Generation von 2007 bis 2014 gefertigt. Diese Baureihe wurde nur sieben Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,8 von maximal fünf Sternen zeigt, wie begehrt die Limousine bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (sechs Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für eine Limousine eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.420 Millimeter, es hat eine Breite von 1.680 Millimetern und eine Länge von 4.210 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.492 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Hier kannst du wählen: Lada konzipierte das Modell als Viertürer oder auch Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 960 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 380 Litern.

Den Russen gibt es als Benziner oder als Gasmotor. Mit einem Leergewicht von 1088 kg bis 1236 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Die erlaubten Anhängelasten für das Priora-Modell liegen bei maximal 800 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst).

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.6 (98 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam vier Sterne von fünf möglichen. Trotz seiner mehrheitlichen Popularität kann der 1.6 (98 PS) gerade mal 98 PS aufweisen. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.6 LPG (98 PS) landet mit EU5 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU3. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 150 g bis zu 156 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.