Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Land Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Land Rover Discovery
  5. Alle Motoren Land Rover Discovery

Land Rover Discovery SUV (seit 2017)

Alle Motoren

3.0 Si6 (340 PS)

0/0
Leistung: 340 PS
Neupreis ab: 61.800 €
Hubraum ab: 2.995 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)

2.0 Si4 (300 PS)

0/0
Leistung: 300 PS
Neupreis ab: 54.700 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

3.0 Sd6 (306 PS)

0/0
Leistung: 306 PS
Neupreis ab: 72.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

2.0 TD4 (180 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 52.000 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 SD4 (240 PS)

0/0
Leistung: 240 PS
Neupreis ab: 59.500 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

3.0 TD6 (258 PS)

0/0
Leistung: 258 PS
Neupreis ab: 60.800 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Land Rover Discovery 2017

Es gibt gute Gründe, dass Land Rover das Discovery-Modell des SUVs bereits in der zweiten Generation produziert. Trotz einer Bauhistorie von 32 Jahren konnte das Modell mit seinen weiterentwickelten Funktionen nicht überzeugen. Der überwiegende Teil seiner Bewertungen ist negativ. Die Fahrer vergeben nur einen Stern von maximal fünf. Die schlechten Erfahrungen sprechen hier für sich. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher ratsam, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Discovery SUV. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die fünf Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen getestet haben.

Alles in allem überzeugt das Fahrzeug mit seinen komfortablen Dimensionen: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 2.073 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.846 und die Länge beträgt 4.970 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Natürlich ist auch der Radstand mit mindestens 2.923 Millimetern entsprechend lang und sorgt für ein ruhigeres Fahrgefühl auf allen Straßen. Das Modell ist erhältlich als Fünftürer mit wahlweise fünf oder sieben Sitzen. Die Größe des Wagens lässt bereits darauf schließen: das Kofferraumvolumen bewegt sich bei diesem Modell zwischen 258 Litern bis maximal 2500 Litern (ei umgeklappten Sitzen) und ist daher eher gering. In der Baureihe ist das SUV von Land Rover in sieben Ausstattungsvarianten erhältlich, Sonderausstattungen inklusive. Die Neupreise für das Modell sind moderat: Sie beginnen bereits bei 52.000 Euro und steigen bis 82.900 Euro, wenn alle Ausstattungs-Extras hinzukommen.

Du kannst zwischen vier unterschiedlichen Dieselmotoren und zwei Benzinern wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 2093 kg bis 2311 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 3.000 kg und 3.500 kg.

Mit eins von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 2.0 TD4 (180 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Der 2.0 TD4 (180 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Gerade mal sechs Liter Diesel beansprucht er auf 100 Kilometer kombiniert. Die meisten Pferdestärken dieser Baureihe bringt der 3.0 Si6 (340 PS) mit, allerdings ist die Motorleistung mit seinen 340 PS trotzdem unterdurchschnittlich. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 159 und 254 Gramm pro 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Land Rover SUV und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Land Rover Discovery SUV (seit 2017)

Modellpflege für Land Rover Discovery - Mehr Diesel-Power und neue ...
Autoplenum

Mehr Diesel-Power und neue Assistenten Modellpflege für Land Rover Discovery

SP-X/Köln. Zum Modelljahr 2019 hat Land Rover dem Discovery ein paar Neuerungen mit auf dem Weg gegeben. So wurde das Motorenangebot auf drei Aggre...

Test: Land Rover Discovery - Das SUV mit dem Geländewagengefühl
Autoplenum

Das SUV mit dem Geländewagengefühl Test: Land Rover Discovery

Seien wir doch mal ehrlich: Die SUV-Hysterie ist doch eigentlich kaum nachzuvollziehen. Ja, ja, es gibt da den bequemen Einstieg und die höhere Sit...

Land Rover Discovery V - Traumauto mit kleinen Makeln
Autoplenum

Land Rover Discovery V - Traumauto mit kleinen Makeln

Der neue Land Rover Discovery ist ein in über zwei Tonnen Stahl gegossener Familien-Traum.

Land Rover Discovery 5 (2017) im Test: Fahrbericht mit Wertung, tec...
auto-news

Gelände-Ikone im Softroader-Look

Im Test: Der neue Land Rover Discovery 5

Land Rover Discovery 5 - Eine runde Sache
Autoplenum

Land Rover Discovery 5 - Eine runde Sache

Der neue Land Rover Discovery überzeugt durch ein gewaltiges Platzangebot, gepaart mit sehr guten Fahrleistungen und einem modernen Äußeren.

Weitere Land Rover SUV