Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Carisma
  5. Alle Motoren Mitsubishi Carisma

Mitsubishi Carisma Limousine (1999–2004)

Alle Motoren

1.8 GDI (125 PS)

4,0/5 aus 12 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.299 €
Hubraum ab: 1.834 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.6 (103 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 103 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.561 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

1.8 GDI (122 PS)

4,6/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.299 €
Hubraum ab: 1.834 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.6 (100 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.561 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

GT (280 PS)

0/0
Leistung: 280 PS
Ehem. Neupreis ab: 40.878 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.9 DI-D (115 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.490 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 DI-D (102 PS)

4,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.490 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 TD (90 PS)

4,2/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.117 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Carisma 1999 - 2004

Die zweite Generation der Carisma Limousine produzierte Mitsubishi von 1999 bis 2004. Nach 25 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr gebaut. 1995 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Dieses Ergebnis haben wir aus insgesamt 36 Erfahrungen mit dem Mitsubishi ermittelt. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.710 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.405 Millimeter und die Länge beträgt 4.350 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.510 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Hier kannst du wählen: Mitsubishi konzipierte das Modell als Viertürer oder auch Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. Ein gutes Standardmaß: Bei diesem Fahrzeug wirst du auf ein Kofferraumvolumen von 430 bis 480 Litern kommen.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es fünf Benzinmotoren und drei Dieselmaschinen. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.230 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.200 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann der Exot ziehen.

Mit 4,64 von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.6 (100 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Er begeistert daneben auch mit einem sparsamen Verbrauch von fünf Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) kombiniert. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.6 (103 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU2 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 146 g bis 253 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Exot zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Die Bewertungen sind eindeutig, doch ob der Mitsubishi auch deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, musst du natürlich selbst herausfinden.

Alternativen

Mitsubishi Carisma Limousine (1999–2004)