Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan NV300
  5. Alle Motoren Nissan NV300

Nissan NV300 Transporter (seit 2016)

Alle Motoren

1.6 dCi (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 29.322 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 dCi (120 PS)

0/0
Leistung: 121 PS
Neupreis ab: 30.393 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.6 dCi (125 PS)

0/0
Leistung: 125 PS
Neupreis ab: 31.868 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

1.6 dCi (145 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 145 PS
Neupreis ab: 32.404 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 dCi (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 32.439 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 dCi (145 PS)

0/0
Leistung: 145 PS
Neupreis ab: 35.843 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan NV300 2016

Nissan lässt die erste Generation des NV300 Transporters seit 2016 den Straßenverkehr aufmischen. Die erste Generation dieses Modells konnte noch nicht überzeugen, das lässt sich an seinen unzufriedenen Bewertungen ablesen. Hier ist noch viel Luft nach oben. Die Nutzer unserer Plattform haben offenbar eher negative Erfahrungen gemacht, wie an den Bewertungen abzulesen ist: der NV300 Transporter erhielt nur zwei von 5 Sternen. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick auf den Experten-Test zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr fundierte Informationen über den Japaner. Wir sammeln deshalb alle Testberichte von professionellen Automobil-Redakteuren, die schon viele Kilometer in unterschiedlichen Automodellen gefahren sind. Ihre Expertise macht aus deiner Investition eine gute Entscheidung.

Die Baureihe hat durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.999 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.971 Millimetern und die Breite bei 1.956 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.098 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Die Baureihe stellt Modelle als Viertürer oder Fünftürer sowie mit drei bis neun Sitzen zur Auswahl. Der Nissan Transporter ist in vier Standard-Ausstattungen lieferbar. Bei dieser Anschaffung heißt es, tief in die Tasche greifen: Der Preis für einen Neuwagen aus dieser Baureihe liegt zwischen 29.321 und 41.864 Euro – je nachdem, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Der Japaner läuft mit Diesel bei sechs Motorvarianten. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 2.051 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 750 kg (ungebremst) bzw. 2.000 kg (gebremst).

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6 dCi (145 PS). Die zwei Sterne zeigen deutlich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist hingegen der 2.0 dCi (145 PS), er bringt mit 145 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 2.0 dCi (120 PS) anschauen. Er benötigt nur fünf Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 142 g bis 178 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Transporter zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wir haben für dich noch 26 Fotos des NV300 Transporters zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Nissan NV300 Transporter (seit 2016)

Test: Nissan NV300 Michelangelo  - Einer für Alltag und Auszeit
Autoplenum

Einer für Alltag und Auszeit Test: Nissan NV300 Michelangelo

SP-X/Köln. Autos wie der Nissan NV300 Michelangelo sind der niedrigstschwellige Einstieg in die Welt der Reisemobile. Der ausgebaute Kastenwagen is...

Weitere Nissan Transporter