Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Campo
  5. Alle Motoren Opel Campo

Opel Campo Transporter (1991–2002)

Alle Motoren

2.3 (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.367 €
Hubraum ab: 2.254 ccm
Verbrauch: 15,0 l/100 km (komb.)

2.5 TD (76 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 76 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.354 €
Hubraum ab: 2.499 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.1 TD (109 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.715 €
Hubraum ab: 3.059 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.5 DTI (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.734 €
Hubraum ab: 2.499 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Opel Campo 1991 - 2002

Der Campo Transporter von Opel wurde in erster Generation von 1991 bis 2002 auf den Markt gebracht. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Der Wagen wird von Opel-Fahrern mit durchschnittlich dreieinhalb von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet der Transporter im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (drei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.920 mm, einer Höhe von 1.595 mm und einer Breite von 1.690 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 3.025 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Hier kannst du wählen: Das Modell Campo gibt es entweder mit zwei Türen und zwei Sitzen oder du entscheidest dich für einen Viertürer mit fünf Sitzen.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Du willst wissen, wie voll du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.820 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Die zulässigen Anhängelasten für den Opel Campo liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.200 kg und 2.000 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Der 3.1 TD (109 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze vier von maximal fünf Sternen. Zudem bietet er mit 109 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.5 TD (76 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sieben Litern auf hundert Kilometern. Als Transporter kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU3. CO2-Emissionen von 189 g bis 281 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Transporter mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für den Transporter 1991 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Opel Transporter