Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ssangyong Modelle
  4. Alle Baureihen Ssangyong Rodius
  5. Alle Motoren Ssangyong Rodius

Ssangyong Rodius Kombi (seit 2013)

Alle Motoren

2.0 e-XDi (155 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 155 PS
Neupreis ab: 22.990 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

2.2 e-XDi (178 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 178 PS
Neupreis ab: 24.990 €
Hubraum ab: 2.157 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ssangyong Rodius 2013

Es gibt gute Gründe, dass Ssangyong das Rodius-Modell des Kombis bereits in der zweiten Generation produziert. Die Historie der Baureihe reicht ganze 17 Jahre zurück, sodass Ssangyong viel Zeit zur Optimierung des Modells blieb. Und das ist gelungen, wie die Bewertungen beweisen. Mit einem hohen Rating von vier von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher nur eine überschaubare Anzahl von drei Erfahrungsberichten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Rodius Kombi. Aber auch die Meinung von Experten kann wertvoll sein. Deshalb haben wir zusätzlich vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.815 Millimeter, in der Breite 1.915 Millimeter und in der Länge 5.130 Millimeter. Auch der Radstand mit 3.000 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Im Fünftürer finden sieben Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.975 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 875 Liter. In der Baureihe ist der Kombi von Ssangyong in sechs Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen miteinberechnet. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 22.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 36.590 Euro in die Höhe.

Zwei Motorvarianten stehen als Dieselantrieb zur Auswahl. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 2.300 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.000 kg und 2.500 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 e-XDi (155 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,1 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.2 e-XDi (178 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch vier von fünf Sternen wert ist. Er begeistert daneben auch mit einem sparsamen Verbrauch von sieben Litern Diesel pro 100 Kilometer (laut Hersteller) kombiniert. Die Großraumlimousine entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU6 oder EU5. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.2 e-XDi (178 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 189 und 212 Gramm pro 100 Kilometer.

Solltest du den Kombi 2013 von Ssangyong gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Ssangyong Rodius Kombi (seit 2013)

Ssangyong Rodius - Jetzt ohne Heck-Meck
Autoplenum

Jetzt ohne Heck-Meck Ssangyong Rodius

Ab sofort ist die zweite Generation des Ssangyong Rodius für 22.490 Euro erhältlich. Das umstrittene Heck hat der koreanische Autohersteller bei de...

Ssangyong Rodius - Raum-Riese mit neuer Optik
Autoplenum

Raum-Riese mit neuer Optik Ssangyong Rodius

Anders als Kia und Hyundai führt der koreanische Autohersteller Ssangyong in Europa seit Jahren ein Nischendasein. Das lag nicht zuletzt am teils s...

SsangYong Rodius - Groß und günstig
Autoplenum

Groß und günstig SsangYong Rodius

Mit dem Rodius gelang dem koreanischen Hersteller SsangYong 2005 eine Designikone – wenn auch eher im negativen Sinne. Doch der Van hatte schon dam...

SsangYong Rodius - Der Buckel kommt zurück
Autoplenum

Der Buckel kommt zurück SsangYong Rodius

SsangYong stellt auf dem Genfer Automobilsalon (7. bis 17. März) die zweite Generation des Rodius vor. Der siebensitzige Van wird das ungewöhnlich ...

Alternativen

Ssangyong Rodius Kombi (seit 2013)