Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota HiLux
  5. Alle Motoren Toyota HiLux

Toyota HiLux Pick Up (1997–2005)

Alle Motoren

2.4 TD (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.281 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.4 TD (79 PS)

0/0
Leistung: 79 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.302 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)

2.5 Turbo (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.316 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.4 (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.740 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.476 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 D-4D (88 PS)

0/0
Leistung: 88 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.247 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota HiLux 1997 - 2005

Die zweite Generation des HiLux Pick-ups fertigte Toyota in den Jahren 1997 bis 2005. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit vier von fünf Sternen bewertet. Das spricht für den Pick-up. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem HiLux Pick-up.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.595 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.690 Millimetern und eine Länge von 4.725 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.850 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Komfort im Innenraum bietet. Bei der Baureihe Modelle als Zweitürer oder Viertürer sowie mit zwei bis fünf Sitzen zur Auswahl.

Der Japaner läuft mit Diesel bei sechs Motorvarianten. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.800 kg und 2.250 kg.

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer eindeutig, dass der 2.4 (90 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Wenn du dich für den ps-stärksten Motor interessierst, dann solltest du dir stattdessen den 2.5 (128 PS) anschauen, er bietet mit 128 PS auch tatsächlich eine vergleichsweise starke Leistung. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 2.5 Turbo (102 PS). Er benötigt kombiniert aber trotzdem noch zehn Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Als Transporter kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU3. CO2-Emissionen von 262 g bis 266 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Transporter mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit sieben Fotos des HiLux Pick-ups zusammengestellt.